• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

3 Wochen später: Linke Ohrmuschel defekt

Dascus Nuertus

unregistriert
Thread Starter
Registriert
01.02.2014
Beiträge
352
Hallo!

Ich plage mich seit längerem mit einem Problem rum auf das ich keine Lösung finde. Ich suche inzwischen auch keine mehr, möchte aber wissen ob es Leidensgenossen gibt.

Ich nutzte lange Zeit Beats Kopfhörer an meinem iPhone. Damals einem 4s. Zwischenzeitlich wurde auf das iPhone 5 gewechselt. Da diese Plastikbomber einfach nicht mehr zu ertragen waren und nach gut einem Jahr defekt waren habe ich mich für ein paar Marleys Stir it up enschieden. Betrieben am iPhone 5. 3 Wochen später gab es aussetzer wenn ich an den Klinke-Stecker am iPhone kam. Kurz danach war die linke Ohrmuschel ganz tot. Ich in den Saturn und die Kopfhörer gegen das gleiche Modell getauscht. Kann ja mal passieren. Nach 3 Wochen genau das gleiche Problem. Habe dann die Kopfhörer gegen ein paar Sol Republic Master Tracks gewechselt. 4 Wochen später wieder die linke Ohrmuschel. Neues Kabel gekauft und damit getestet. Alles wieder okay. Die Kopfhörer habe ich dann längere Zeit an meinem iPod Nano 7g genutzt und es gab keine Probleme. Zwischenzeitlich habe ich aus dem Grund das iPhone 5 bei Apple im Store in Köln tauschen lassen.

Vor gut 2 Monaten habe ich den Marleys einen erneuten Versuch spendiert, da ich die eigentlich ganz cool fand. Der Sound war für mich mehr als okay und der Look war klasse. Erst am iPod, da ich Angst hatte sie gehen wieder kaputt. Vor rund 3 Wochen dann wieder am iPhone genutzt und - ihr könnt es euch denken - schon sind sie kaputt. Wieder die linke Ohrmuschel.

Mysteriöserweise gibt es mit den Headset von Apple keine Probleme. Ein arbeitskollege hat das gleiche Problem mit einem 4s.

Gibt es weitere Leidensgenossen oder hat schon wer davon gehört?
 
Oben