27'' Thunderbolt Display oder Dell an mbp (Anfang 2008)

iMo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
12
Hi MacUser,

ich möchte mein altes MacBook Pro mit einem 27'' Schirm ausstatten. Dabei sind mir einige Fragen aufgekommen die ich hier einmal in die Runde werfen möchte. Wie im Titel zu lesen besitze ich ein MacBookPro4,1 (Early 2008).

1. Welchen Adapter benötige ich, "DVI auf Thunderbold"? Oder muss ich da einen Dual-Link-DVI-Adapter anstecken damit es läuft? Gibt es da gute Apple alternativen?

2. In den Spezifikationen steht folgender Satz bezüglich der Auflösung für Externe Geräte: "gleichzeitige Unterstützung der vollen nativen Auflösung auf dem integrierten Bildschirm und bis zu 2560 x 1600 Pixel auf einem externen Bildschirm." - heißt das, dass ich die Thunderbolt-Display-Auflösung von 2560x1440 auch nutzen kann?

3. Es gibt ein vergleichbares Display von Dell (siehe Link). Wie steht Ihr dazu, ist es eine gute Alternative? Ob matt oder glossy ist mir egal, und da ich ja eh nur DVI besitze ist auch der Thunderbolt-Support nicht entscheidend für mich. Auch hier die Frage, kann ich mit meinem Book die Auflösung von 2560x1440 nutzen, und mit welchem Adapter?

So, eine Menge Fragen,
ich würde mich freuen wenn Ihr mir weiter helfen könnt.
 

bikkuri

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.03.2009
Beiträge
3.988
Ein TBD funktioniert nicht an deinem MBP. Daher waere wohl das Dell was fuer dich.
 

iMo

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
12
Irgend eine Adapter Lösung müsste es doch geben, oder schließt Du es aufgrund der Grafikkarte aus?
 

bikkuri

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.03.2009
Beiträge
3.988
Es gibt leider keinen rückwärts kompatiblen Adapter. Ein TBD kann nur an TB-fähige Mac angeschlossen werden.
 

florian1977

Mitglied
Mitglied seit
15.02.2010
Beiträge
171
Kann ich das 27 Zoll LED Display an das neue MBP 2012 anschliessen ohne zusätzlichen Adapter?
 
Oben