2. Verbindung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von Nero01, 03.06.2004.

  1. Nero01

    Nero01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2004
    hallo zusammen,

    ich hab ne kleine frage, ich kenn mich mit dem MAc noch nicht so
    gut aus.
    also ich habe nen router, als ich mein ibook bekommen hat und das os installiert hab wurde die verbindung ins internet bzw
    zum router automatisch gemacht (was auch gut so ist).
    es funktioniert alles einwandfrei.

    ich bin grad dabei bei meinem nachbar dsl einzurichten
    auf ner Dose. leider gibts da bissel probleme.
    drum wollte ich schauen ob ich mit meinem ibook bei ihm ins
    netz komme.

    hier meine frage, kann ich auf dem ibook ne 2 verbindungs art einrichten so dass mein eigene noch funktionsfähig ist?
    bei xp geht dass da bring ich dass auch hint nur beim Mac
    steh ich vor ner wand.

    könnt ihr mir da bissel weiterhelfen?

    thx

    Nero
     
  2. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Em einfachsten ist es, Du legst in den Systemeinstellungen unter "Netzwerk" eine neue Umgebung an (oben über das Pulldown Menü). Die kannst Du dann zum testen so konfigurieren, wie Du möchtest, ohne, dass Du deine alte Konfiguration veränderst.
    Mr. D
     
  3. geber

    geber unregistriert

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Hi,

    du kannst in der System Einstellung >> Netzwerk mehrere Umgebungen für jede Verfügbare Netzwerkhardware speichern, die dann im Auswahlmenü Umgebung gewählt werden kann ;)

    An sonsten gilt für ein kleines einfaches Netzwerk: Der Router hat eine IP, die Clients sollten IP's im gleichen Segment haben und müssten die Router-IP als Gateway in den Eigenschaften von TCP/IP angegeben haben ;)


    Viel Erfolg...
     
  4. Nero01

    Nero01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2004
    hm........ ich mein bei meinem netzwerk zu haus
    klappt ja alles.

    ich hab nur probleme eine 2 verbindung einzurichten.

    mein nachbar geht über t-online rein
    und ich über 1 und 1
    wobei dass ja keine rolle spielen dürfte.

    ich denk ich muss nur irgendwie ne 2. dfü verbindung einrichten
    nur wo und wie????
     
  5. geber

    geber unregistriert

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Wo willst du jetzt die 2te PPPoE Verbindung einrichten? Am Mac oder PC?

    Kannst unter OSX wie gesagt dir doch eine neue Umgebung erstellen und sie gesondert speichern. In Dieser stelltst du die Netzwerkeinstellungen sowie die PPPoE Einstellungen für die Einwah,l ich nehm mal an 1&1 DSL / T-Com DSL, ein.

    Am PC unter XP ist es ähnlich..., unter Xp braucht nur eine neue Breitband-Netzwerbindung erstellt werden, Nutzerdaten rein und fertig.

    Meld dich...


    .:.geber.:.
     
  6. Nero01

    Nero01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2004
    ich will die 2 verbindung beim mac einrichten.
    ich probier das mal so wie du es beschrieben hast.
    wírd leider noch bissel dauern, da ich grad beim arbeiten bin
    aber ich meld mich dann mal!

    thx schonmal für die hilfe!!

    gruss

    Nero
     
  7. geber

    geber unregistriert

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Hab das jetzt nochmal nachgebildet:

    Systemeinstellungen ->> Netzwerk >> doppelklick Ethernet (bei mir intigriert) >> Umgebung steht (heisst) standardmäßig (auf) Automatisch >> Umgebung bearbeiten >> Umgebung Automatisch duplizieren >> Fertig >> Bei umgebung die duplizierte Umgebung wählen >> entsprechende Änderungen bei PPPoE oder sonstiges machen >> jetzt aktivieren >> fertig.

    Habe in meinem Fall meine Routerumgebung dupliziert und in der duplizierten Umgebung die TCP/IP Angaben entfernt und PPPoE angaben getätigt, jetzt kann ich mit umstecken des DSL-Modems direkt an meinen iMac per One-Click via PPPoE ins Netz ;)

    Viel Glück...


    .:.geber.:.
     
  8. Nero01

    Nero01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2004
    danke das ist super von dir.

    ich schau dass ich dass heut abend gleich machen kann.

    thx

    Nero
     
  9. geber

    geber unregistriert

    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.06.2003
    ...geklappt :confused:
     
  10. Nero01

    Nero01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    11.03.2004
    versuch er jetzt gerade!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen