2 Std. Film auf eine DVD-R

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Madnes2000, 05.02.2004.

  1. Madnes2000

    Madnes2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.12.2002
    Hi,
    nach langen hin und her, hab ich es endlich geschafft meinen Film (2 Std 10 Min) in NTSC zu konvertieren.
    Nun muss ich es nur noch schaffen den ganzen Film auf eine DVD zu bekommen. Wie geht das?
    Im Moment ist der Film im *.dv Format.
    Welches Prog brauch ich?
    ffmpegX bricht immer bei 75% ab :(
    Gruß
    Madnes2000
     
  2. maxefaxe

    maxefaxe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.08.2003
    iDVD4 kann 2 Stunden DV-Film auf eine DVD-R kodieren und brennen. Natürlich vorrausgesetzt man hat nen iDVD-kompatiblen internen Brenner.
     
  3. Madnes2000

    Madnes2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.12.2002
    Hi, hab im Moment nur iDVD3, SD vorhanden. Brauch aber 2 Std und 10 Min, da nützt mir iDVD4 leider auch nichts.:(
    Aber schon mal danke.
     
  4. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Hallo!

    Schau doch mal bei http://www.vevelt.de/iMac/dvd/index.html vorbei.
    Ich hab es mit ffmpegx mal probiert und nach ein wenig rumprobieren hat es bei meinem Film (auch zwei Stunden und kein iLive4) geklappt. dann nur noch mit Toast6 brennen - fertig.

    Viele Grüße
    bonsai64
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen