2 Partitionen unter MacOS 10.4: Die eine hat Netz, die andere nicht

  1. Steffen_Reichel

    Steffen_Reichel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    zu Testzwecken habe ich einen G5 DP am Laufen. Nichts dickes, ganz einfach.
    Die Interne Platte hat drei Partitionen, eine mit Mac OS10.4.6, die andere hat MacOS10.4.8 und die letze Partition ist für Daten gedacht.
    Das funzt soweit prima.

    Boote ich die 1. Testpartition mit MacOS 10.4.6 läuft alles prima. Ich habe Netz, und kann fehlerfrei auf das Ethernet zugreifen. Damit komme ich ins Internet, kann Mails abrufen, alles bestens.
    Boote ich niun die 1. Testpartition mit MacOS 10.4.8 dann habe ich kein Netz. Das System meldet, daß das Netzwerkkabel nicht angeschlossen wäre.

    Ich bin völlig perplex. Ichmache nichts am Netzwerkkabel, und trotzdem: eine Partition hat Netz, und ein Simpler Reboot 'entfernt' sozusagen den Netzwerkstecker.

    Was kann das sein, und wie kann ich das abstellen?

    Danke.

    Gruß,

    Steffen
     
    Steffen_Reichel, 25.10.2006
  2. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Mal abgesehen davon, dass das Partitionieren eines boot volumes unter OS X eher kontraproduktiv ist wuerde ich, wenn du keinen Konfigurationsfehler findest, die 10.4.8 Installation einfach nochmal wiederholen (archivieren und installieren). Dabei wird nur das System komplett erneuert - alles andere (Voreinstellungen, Daten und Programme) bleibt erhalten wie du es eingerichtet hast.

    Zur Fehlersuche wuerde ich zunaechst mal einen 2. Benutzer auf dem 10.4.8 einrichten und nachschauen, ob es bei dem die gleichen Probleme gibt. Dann laesst sich entscheiden, ob du auf Bentuzxer oder auf Systemebene nach dem Fehler suchen musst.
     
    lundehundt, 25.10.2006
  3. Steffen_Reichel

    Steffen_Reichel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich verstehe zwar nicht, warum man ein Device nicht Partitionieren soll, nur weil das Boot Volume darauf liegt, denn letztendlich findet man es auf vielen Apple Rechnern so vor, aber sei es drumm.

    Ich werde also mal einen Benutzer anlegen und prüfen.


    Aber neu installieren.. warum den dieses? Es ist auf einmal aufgetreten und war vorher nie der Fall....

    Gruß,

    Stef
     
    Steffen_Reichel, 25.10.2006
  4. Steffen_Reichel

    Steffen_Reichel Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fertig und umsonst:

    Neuer Benutzer angelegt, Symptome die gleichen

    System neu installiert, Symptome die gleichen, System komplett mit Löschen und installieren auf 10.4.4 neu installiert, es ändert sich nichts....

    Warum kann die zweite Partition nicht auf die Ethernetkarte zugreifen?
    So sieht es nämlich aus...
     
    Steffen_Reichel, 26.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Partitionen MacOS eine
  1. Lagaffe
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    158
    Lagaffe
    05.02.2017
  2. bredmich
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    587
    bredmich
    19.01.2017
  3. scala
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    5.079
    trixi1979
    06.02.2011
  4. superdave
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    507
    superdave
    13.10.2006
  5. Keysome
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    969
    Keysome
    12.12.2005