2 Monitore + Macbook TFT?

  1. apes

    apes Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich weiß die Frage klingt irrsinnig, aber vielleicht klappts doch irgendwie:
    Derzeit arbeite ich mit meinem Macbook und schließe einen DVI Monitor an. Jetzt bekomme ich aber von der Firma ein Macbook Pro und da kommt mir der Gedanke ob es irgendwie möglich wäre nicht einen, sondern 2 oder noch mehr Monitore an die Kiste zu schließen.
    Einen für iCal, einen für Mail und einen für Internet und sonstigen Gedöns.

    Ich weiß, dass das Macbook Pro nur EINEN DVI Ausgang hat, aber gibt es vielleicht sowas wie einen DVI Expander oder DVI Hub oder was weiß ich?

    Danke!

    apes
     
    apes, 02.03.2007
    #1
  2. Mai_Ke

    Mai_Ke unregistriert

    Mitglied seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    588
  3. apes

    apes Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    ja das sieht gut aus, aber ist mit VGA und das VGA Signal vom DVI Converter am Mac ist grottig und VGA an sich sch...

    Wieso gibt es sowas nicht für DVI :(
     
    apes, 02.03.2007
    #3
  4. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Wäre es nicht einfacher, einen 30" statt zwei oder drei kleinerer Monitore anzuschließen?

    Gruß, eiq
     
    eiq, 02.03.2007
    #4
  5. martin63

    martin63 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.815
    Zustimmungen:
    87
    martin63, 02.03.2007
    #5
  6. apes

    apes Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    hmmm, das problem ist, dass ich noch nie mit 30 zoll gearbeitet habe...
    aber ich sehe gerade, dass er 2550x1660 pixel hat, das wär ja doppelt soviel wie mein aktueller monitor in der breite.

    Da könnte ich iCal und Internet offen haben und hätte unten immer noch Platz. Hat jemand Erfahrungen mit den 30 Zöllern, ich hörte es soll bald neue geben?
     
    apes, 02.03.2007
    #6
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Dumm nur, daß das 30"-Display nicht am MB geht.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 02.03.2007
    #7
  8. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    4.756
    Zustimmungen:
    369
    Aber am MacBook Pro... :rolleyes:

    Gruß, eiq
     
    eiq, 02.03.2007
    #8
  9. IntelBook

    IntelBook MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.05.2006
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    Er bekommt aber ein MBP
     
    IntelBook, 02.03.2007
    #9
  10. apes

    apes Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.01.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    jap!

    Aber dennoch wäre es schön mehr als 1 externen Monitor am Notebook zu haben, naja, da ist wohl kein lohnenswerter Markt für Apple.
     
    apes, 02.03.2007
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monitore Macbook TFT
  1. NYReiter
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    129
    noodyn
    10.05.2017
  2. [jive]
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    409
    [jive]
    14.03.2017
  3. roman83
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    284
    Fl0r!an
    30.11.2016
  4. Nick Star
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    478
    Isegrim242
    12.09.2016
  5. thorsten_guitar
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.096
    Paul1983
    21.03.2016