2 MacMinis zu einem schnellen verbinden?

  1. AcidReign

    AcidReign Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    17
    Hallo zusammen,

    ich spiele mit dem Gedanken mir einen MacMini mit Intel zu holen, wenn sie demnächst rauskommen sollten (Termin ist mir egal).

    Ist es möglich den neuen Mini dann mit meinem vorhandenen Mini zu verbinden und irgendwie "einen" Rechner draus zu machen um mehr Speed rauszuholen?

    Muss auch nur ein Monitor dran laufen.

    Hat da schon jemand Erfahrungen vielleicht mit 2 PPC Minis?

    Mein alter Mini ist mir zu schade zum abgeben und so könnte ich ihn ja weiterhin nutzen... wäre doch ne Idee ;)

    Acid
     
    AcidReign, 23.02.2006
  2. weber

    weberMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Beiträge:
    3.115
    Zustimmungen:
    27
    also zusammen schließen kann man die nicht..
    willst dir wohl deinen eigenen dual core bauen;-)
     
    weber, 23.02.2006
  3. gravis

    gravisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    naja, kannst einen cluster bauen - in der gallery findest auch ein pic, wo jemand einen "super-mini" aus sieben minis gebaut hat ;=)
     
    gravis, 23.02.2006
  4. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Allerdings braucht man schon spezielle Software um von so einem Cluster zu profitieren...
     
    performa, 23.02.2006
  5. AcidReign

    AcidReign Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    17
    Also für normale Anwendungen gibt es da keine Möglichkeiten? Ach mann das wäre ja auch zu schön gewesen...
     
    AcidReign, 23.02.2006
  6. Sir_RamDac

    Sir_RamDacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Es gibt Andwenden bei denen so etwas möglich ist, allerdings eher
    wissenschaftliche Sachen oder typische Render/Compiling/Encoding Jobs.
    Für allerwelts Anwendungen wie E-Mail, Surfen, Spielen ist sowas nicht
    möglich.
     
    Sir_RamDac, 23.02.2006
  7. falkone

    falkoneMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Geht nicht der eine hat PPC G4 und ein Zukünftiger hätte Intel. Macht also keinen Sinn aus sowas einen Cluster zu bauen.
     
    falkone, 23.02.2006
  8. Sir_RamDac

    Sir_RamDacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2003
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Das stimmt so nicht, bei den Anwendungen bei denen es möglich ist diese
    im Cluster zu bearbeiten ist die CPU relativ wurst.
     
    Sir_RamDac, 23.02.2006
  9. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Ja, man kann die Clustern, aber eben nur für spezielle Anwendungen. Und n=zwei bedeutet dann auch bei dem 100MBit Netz das der Mini hat, dass sich die beiden Rechner im Zweifel länger darüber unterhalten was sie tun, als wirklich etwas zu tun.

    Alex
     
    below, 23.02.2006
  10. chq

    chqMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2005
    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    Beispiele für Programme, die mehrere Rechner ohne Probleme im Normalfall nutzen können:

    Cinema 4D mit Net Render Option (3D Modelling)
    Compressor 2 (Ausgabemodul für FCP)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MacMinis einem schnellen
  1. MeroDesigns
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    271
    orcymmot
    29.08.2016
  2. biblio
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    820
  3. janpi3
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.139
  4. attillah
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    340
    weltenbummler
    09.09.2010
  5. Tante Michael
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    601