2.0.1: Verbindung zum Router/iTunes bricht ab

Diskutiere das Thema 2.0.1: Verbindung zum Router/iTunes bricht ab im Forum Apple TV, HomePod

  1. Buberbaer

    Buberbaer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    12.08.2006
    Hallo,

    seit dem Update auf 2.0.1 verliert mein Appel-TV immer wieder das Netzwerk. Als Router ist bei mir ein Apple Extreme im Einsatz. ..mal erkennt Apple-TV das Netzwerk, dann wieder nicht.

    Was läuft schief?
     
  2. der Scholli

    der Scholli Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    20.10.2006
    Hallo

    Wenn du über 5 GHZ sendest, könnte es daran liegen. War bei mir jedenfalls so. Hab jetzt auf 2,4 GHZ umgestellt (nur n Draft) und es funktioniert wieder einwandfrei. Oder den Wide Channel im Airport Dienstprgramm deaktivieren

    http://www.macnews.de/news/107411.html

    Scholli
     
  3. Buberbaer

    Buberbaer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    12.08.2006
    ...ich habe aber auch airport express Einheiten zu versorgen die noch nicht "n" haben. Was muss ich da für eine Einstellung wählen?
     
  4. fipi

    fipi Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Das ist dann "b/g kompatibel" (das oberste).

    Gruß
    fipi
     
  5. Nach welcher Verbindungsdauer bricht das bei euch ab?
    Weil: Bei mir bricht da nix ab im 5 GHz-n-Modus.
     
  6. Buberbaer

    Buberbaer Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    669
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    12.08.2006
    5 GHz-n vertragen die Airport Express Stationen nicht. Die Abbrüche kommen unregelmässig und ohne ersichtlichen Grund. Plötzlich ist das A-TV aus iTunes verschwunden. Wenn ich das nachsehe findet A-TV kein Netzwerk. Da hilft dann nur neu booten :-(

    "b/g" ist bei mir im Einsatz
     
  7. Zixpack

    Zixpack Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    22.01.2008
    Habe seit dem letzten Update auch wieder Schwierigkeiten gehabt, ABER: Es liegt meiner Meinung nach nicht am ATV sondern an meiner Time Capsule, wenn ATV mal wieder aus meinem ITunes verschwindet.

    Es kursiert im Netz das Gerücht, dass diese Verbindungsabbrüche auf den aktivierten Bildschirmschoner des ATV zurückzuführen sein sollen. Bildschirmschoner vom ATV auf “aus” hat bei einigen geholfen, bei mir nicht.

    Wenn bei mir die Verbindung abbrach, brachte es nie etwas das ATV neu zu starten. Startete ich aber meine T-Capsule neu, fand ITunes auch sofort wieder mein ATV.

    bemerkenswert:
    verliert mein itunes die verbindung zum ATV, sind auch meine div. Airtunes Lautsprecher in ITunes kursiv dargestellt, also unauffindbar. Gehe ich dann in die netzwerkeinstellungen ist mein Airport zwar aktiviert, der Internetanschluss scharf, aber KEINE meiner Aiports incl. Capusle ist im Airport-Dienstprogramm auffindbar^^.

    Das ärgerliche: Stecker der T-Capule ziehen und neu hochfahren hilft sofort um den airtunes-verbund zu reaktivieren und die Verbindung zwischen ATV und ITunes herzustellen, allerdings muss ich dann noch einmal manuell die ppoe-verbindung erneuern um wieder internetzugang zu haben, was wieder mit einem zeitaufwendigen Reset der time-Capsule verdunden ist…

    verkehrte welt…
    grüße
    zix
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...