17" und 20" wie hoch in cm?

F

Fatalis

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
233
Reaktionspunkte
0
Hallo,

wollte mal wissen wie hoch die 17" und 20" von den apple Displays sind, also in cm. Wäre ganz nett, wenn das mal jemand nachmessen würde, weil man das dann mal mit seinem normalen Monitor vergleichen kann.

Vielen Dank vorab!
 
der 17" vom imac is aber nicht so hoch wie ein normaler 17" ... oder doch?
es geht mir ja darum das vergleichen zu können. ich glaub der 17" ist gerad mal so hoch wie ein normaler 15", eben nur breiter.
 
1440 x 900 = iMac 17 "
1024 x 768 = 15" TFT

Pixel natürlich *
 
Fatalis schrieb:
ich glaub der 17" ist gerad mal so hoch wie ein normaler 15", eben nur breiter.
Das ist es doch gerade!
Es handelt sich beim iMac um ein Breitbild Screen! Der Platz der bei anderen TFT's in die Höhe und die Breite gesteckt wird, wird beim Breitbild TFT nur in die Breite investiert und weniger in die Höhe!
Diese Lösung kommt Dir besonders bei Programmen zugute, die mit Paletten arbeiten, da du Deine Arbeitsfläche dadurch besser nutzen kannst!
 
Hi, beim iMac G5 20" sind es 27,5 x 43,5 cm. Habe ich soeben nachgemessen. Diagonale etwa 51 cm.
 
1" entspricht 2,54cm

naja, bei filmen ist son breitbild-tft auch ganz praktisch, aber zum surfen oder bei der textbearbeitung wünscht man sich dann doch wieder nen normalen tft (den man dann auch um 90° drehen kann). auch das argument das man zwei fenster nebeneinander anordnen kann zieht nicht so richtig, weils dann eher eineinhalb fenster nebeneinander sind, wenn man sie in einer vernünftigen breite nutzt. ich selbst hab das 23" ACD und versuche es bei normalen anwendungen soweit wie möglich auszunutzen, ein stückl ungenutztne rand hab ich eigentlich immer. da würde mir so eine sidebar wie M$ sie mit longhorn einführen will entgegenkommen.
auch bei photoshop kommt man evtl. mit zwei 19" monitoren die man nebeneinander aufstellt vielleicht sogar besser zurecht. gesamtauflösung wäre auch höher und unterm strich isses auch günstiger, die paletten kann man ja auf einen tft auslagern, während man auf dem anderen die grafik oder das bild bearbeitet.
son breitbilddisplay wirkt aber auf alle fälle schicker...
 
Blaubierhund schrieb:
[...] ich selbst hab das 23" ACD und versuche es bei normalen anwendungen soweit wie möglich auszunutzen, ein stückl ungenutztne rand hab ich eigentlich immer. [...]

Ich bin dazu übergegangen, das Dock an den linken Rand zu packen. Das sieht zwar beim Starten der Programme nicht so hübsch aus (hüpft seitlich :(), nutzt aber den Platz auf dem Monitor optimal aus, weil die Fenster in der Höhe grösser dargestellt werden können. Und rechts von den Fenstern habe ich noch Zugriff auf die Laufwerke und den Desktop.
 
Blaubierhund schrieb:
1" entspricht 2,54cm

auch bei photoshop kommt man evtl. mit zwei 19" monitoren die man nebeneinander aufstellt vielleicht sogar besser zurecht.
Kann ich so nicht Unterschreiben! Ich find es immer etwas umständlich, wenn ich um irgendeine Funktion in Photoshop aufrufen will immer auf einen anderen Monitor zugreifen zu müssen! Aber das ist wohl Geschmackssache! Ich find so ein Breitbild TFT besser!
 
laukel schrieb:
Ich bin dazu übergegangen, das Dock an den linken Rand zu packen. Das sieht zwar beim Starten der Programme nicht so hübsch aus (hüpft seitlich :(), nutzt aber den Platz auf dem Monitor optimal aus, weil die Fenster in der Höhe grösser dargestellt werden können.

ich hab das dock ausgeblendet...
 
Alex18091982 schrieb:
Das ist es doch gerade!
Es handelt sich beim iMac um ein Breitbild Screen! Der Platz der bei anderen TFT's in die Höhe und die Breite gesteckt wird, wird beim Breitbild TFT nur in die Breite investiert und weniger in die Höhe!
Diese Lösung kommt Dir besonders bei Programmen zugute, die mit Paletten arbeiten, da du Deine Arbeitsfläche dadurch besser nutzen kannst!

hab ich auch nichts gegen gesagt, ich wollte einfach nur die maße haben. ich find die breitbild-monitore auch sehr schön. will es einfach mal mit meinem jetzigen vergleichen!
 
Fatalis schrieb:
hab ich auch nichts gegen gesagt, ich wollte einfach nur die maße haben. ich find die breitbild-monitore auch sehr schön. will es einfach mal mit meinem jetzigen vergleichen!

Kennst du schon den wunderbaren Taschenrechner in OS X.

Der kann fast alles in alles umwandeln, so z.B. Zoll in cm etc. :D
 
laukel schrieb:
Hi, beim iMac G5 20" sind es 27,5 x 43,5 cm. Habe ich soeben nachgemessen. Diagonale etwa 51 cm.

Ok danke super. Mein 17" TFT hat eine Höhe von 27,2 cm, ist allerdings nur 34 cm breit. Also ist der 20" Mac sozusagen ein normaler verbreiterter 17" TFT.
 
Fatalis schrieb:
Ok danke super. Mein 17" TFT hat eine Höhe von 27,2 cm, ist allerdings nur 34 cm breit. Also ist der 20" Mac sozusagen ein normaler verbreiterter 17" TFT.
Er wirkt größer als er nach den Zahlen scheint! Im Vergleich zu meiner 19" Röhre wirkt er deutlich größer (trotz nur 1" Unterschied). Am besten mal in echt anschauen. :D
 
ich finde, dass der 20" kleiner wirkt. Selbst Verkäufer fallen gerne darauf herein: "Das ist der 17"... ne, warten sie mal <guckt noch mal hin> - nein, das ist natürlich der 20" - ein ganz tolles Stück..." :D

Ja, ein verbreiterter 17" kommt schon in etwa hin - nur mit feinerer Auflösung. Durch das 16:10 Format wächst natürlich die Diagonale - ist schon etwas irritierend. mit diesen Größenangaben.
 

Ähnliche Themen

W
Antworten
16
Aufrufe
349
Fridolin79
F
I
Antworten
17
Aufrufe
478
M
MacStainless
Antworten
4
Aufrufe
207
WeDoTheRest
WeDoTheRest
M
Antworten
10
Aufrufe
210
LuckyOldMan
LuckyOldMan
Zurück
Oben Unten