Benutzerdefinierte Suche

12" PowerBook - nervtötendes Trafobrummen

  1. Tristam Brandy

    Tristam Brandy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    98
    Hallo, vielleicht wisst ihr Rat:

    seit drei Tagen macht mein 12" PB (1. Generation, 867 MHz) im Betrieb ein unglaublich nerviges Dauergeräusch - eine Art Trafobrummen. Es ist nicht zum Aushalten! (Ich sitze hier mit Ohropax ..)
    Es lässt sich auf der linken Seite unter der Tastatur verorten, also in der Gegend, wo bei diesem Modell die Festplatte ist. Aber es kann nicht die Festplatte selber sein, denn es ist auch zu hören, wenn ich von einer externen Festplatte starte. Von den Lüftern kann es auch nicht kommen, die klingen anders. Netz- oder Batteriebetrieb ändern auch nichts.

    Wie gesagt: ein unangenehmes, durchdringendes Trafobrummen. Hat irgendjemand eine Idee, was das sein könnte? Ist das ein Symptom, dass das PB in Kürze abraucht? Ich kann's leider nicht mal eben zum Arzt bringen, weil ich in zwei Wochen eine Deadline habe - und keinen Ersatzcomputer im Haus ..

    Danke für eure Antworten!
     
    Tristam Brandy, 15.10.2006
  2. Tristam Brandy

    Tristam Brandy Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    98
    Ich weiß, es ist schlechter Stil, aber ich schubse die Frage trotzdem nochmal nach oben ...

    Hat jemand eine Idee?
     
    Tristam Brandy, 15.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook nervtötendes Trafobrummen
  1. macbeginneruser

    PowerBook G4 1.66

    macbeginneruser, 15.05.2017, im Forum: MacBook
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    382
    JeanLuc7
    17.05.2017
  2. fish
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    161
  3. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    691
  4. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    351
  5. MacSchnitte
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    616
    bunter hund
    13.03.2009