10.4.1: Fortschrittsbalken beim iDisk-Synchronisierung ist weg

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Switcher5, 18.05.2005.

  1. Switcher5

    Switcher5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    09.01.2005
    Seit dem Update auf Tiger 10.4.1 wird beim Synchronisieren der iDisk mit .mac der Fortschrittsbalken (mit entsprechendem Countdown der noch unerledigten Dateien) in der Statuszeile des Findes nicht mehr angezeigt. Das Synchronisierungs-Rädchen dreht zwar fleissig, aber man weiss jetzt nicht mehr, wie weit die Sache schon erledigt ist. Keine Katastrophe, aber ein bisschen schade.

    Hat jemand von euch dasselbe Problem festgestellt?

    Switcher5
     
  2. djmorris666

    djmorris666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Ist bei mir auch so... wie in einem anderen Thread bereits angesprochen scheint Apple nichts mehr von Fortschrittanzeigen zu halten. Anders kann ich mir das nicht erklären. Ich denke nicht, dass es ein Bug ist.

    ciao
     
  3. Switcher5

    Switcher5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    497
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    09.01.2005
    Ja, du wirst (leider) Recht haben... Bleibt wohl nichts übrig, als an den Fortschritt zu glauben... :D

    Danke für dein Feedback.
    Switcher5
     
  4. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.770
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    :D Der war gut
     
  5. belsazer

    belsazer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2003
    seid froh, bei mir wird die idisk nach dem ruhezustand automatisch in einen offline-zustand versetzt. sodass ich mich immer ab- und dann wieder neu anmelden muss. tiger hat so seine tücken... besser gesagt 10.4.1
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen