10.3.9 Probleme nach Update (?)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von raimondop, 12.02.2006.

  1. raimondop

    raimondop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2006
    einen schönen sonntag zusammen

    habe einen 1.33 GHz PowerPC G4, 512 MB DDR SDRAM auf dem OS X 10.3.9 installiert ist. das ganze lief ein jahr lang sehr harmonisch.

    seit einiger zeit (seit dem letzten update?) jedoch ergeben sich folgende probleme, die sich belastend auf die beziehung zu meinem G4 auswirken:
    - beim öffnen mehrer programme (z.b. firefox und photoshop) entstehen verzögerungen bei derem gebrauch
    - nicht mehr starten lassen sich safari, hattrick.organizer und andere nicht genannt werden dürfende
    - i-tunes brennt keine cd's mehr: die hälfte der wiedergabeliste wird normal gebrannt (der countdown zählt rückwärts), dann bleibt i-tunes "hängen" und die zeitangabe wächst.

    hier die fragen (von einem mac-laien) an die wissende community:
    - kann das mit dem letzten update zusammenhängen?
    - wenn ja: kann ich diesen update rückgängig machen?
    - wenn nein: hat jemand von euch eine idee?

    ich danke euch für eure zeit und wünsche einen schönen sonntag!
     
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.544
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    Hallo und Willkommen im Forum!

    Zu deinen Problemen:
    Hast du mal die Zugriffsrechte repariert?
    wenn nicht: Starte von der Installations DVD (DVD einlegen, rechner neustarten und dabei taste "C" gedrückt halten, bis der startbildschirm auftaucht)
    wähle oben im Menü bei "Installer" das Festplattendienstprogramm. Reparier zunächst die Zugriffsrechte, danach das Volume!
    Anschließend rechner neustarten (diesmal ganz normal)

    wenn die probleme nun immernoch bestehen empfielt es sich mal den Parameter-RAM zu löschen... (anleitung folgt dann, wenn das obrige nicht funktioniert hat!)
     
  3. raimondop

    raimondop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2006
    danke.
    wenn ich die zugriffsreche überprüfe kommt irgendwann die meldung:

    Interner Fehler des Festplatten-Dienstprogramms

    Die Verbindung zwischen dem Festplatten-Dientsprogramms und dem Verwaltungsprogramm des Mediums wurde unwiderruflich abgebrochen.

    hm....gibts da hoffnung?
     
  4. Dirty Racoon

    Dirty Racoon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Hey das Problem habe ich auch.
    Habs mit der DVD noch nicht ausprobiert, aber wenn ich das Festplattendienstprogramm normal vom iBook starte, dann kommt genau dieselbe Fehlermeldung.
    Hab das Problem auch erst, seitdem ich das Update gemacht habe.

    Bin mal gespannt, wer nun daran schuld ist.
     
  5. Dirty Racoon

    Dirty Racoon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.01.2005
  6. raimondop

    raimondop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.02.2006
    ich danke euch allen.

    habe zuerst die files aus itunes entfernt und hab dann mit dem festplatten-dienstprogramm die zugriffsrechte repariert.......

    und die probleme bestehen weiterhin:
    ich kann safari u.a. nicht öffnen und ich kann auf i-tunes noch immer keine cd-brennen.....

    neu aufsetzen? oder gibts da noch eine andere möglichkeit zumindest das i-tunes problem zu lösen?

    danke euch im voraus!!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen