1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

10.15.3: Sinn der mit Häkchen aktivierbaren Apps in iCloud Drive?

Diskutiere das Thema 10.15.3: Sinn der mit Häkchen aktivierbaren Apps in iCloud Drive? im Forum iCloud.

  1. klickman

    klickman Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    31.05.2010
    Ich hab mich nie genauer damit auseinandergesetzt und nutze iCloud und iCloud Drive so gut wie nicht, außer für den Schlüsselbund. Mir ist klar, dass ich in iCloud Drive analog zu z. B. Dropbox Dateien speichern kann. Nutze ich aber nicht. Ich stelle mir allerdings die Frage, welchen Sinn es hat, in den Systemeinstellungen unter iCloud > iCloud Drive diverse Apps anhaken zu können? In meinem Fall verwende ich z. B. Better Touch Tool, welches ich angehakt habe. Siehe hier:

    Bildschirmfoto 2020-02-06 um 15.10.47.jpg

    Ich dachte, damit werden die Einstellungen der App in die Cloud übertragen und auch für einen anderen Benutzeraccount am MacBook nutzbar, der mit der gleichen Apple-ID angemeldet ist und ebenfalls das Häckchen gesetzt hat. Sind sie aber nicht. Unterliege ich einem Denkfehler?
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn Mitglied

    Beiträge:
    23.924
    Zustimmungen:
    6.548
    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Damit ermöglichst du es den Programmen im iCloud Drive Anwendungsdaten abzulegen, damit du auf verschiedenen Geräten damit weiterarbeiten kannst.
     
  3. klickman

    klickman Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    31.05.2010
    Ja, ich dachte auch, dass das so vorgesehen ist. Nur:
    :kopfkratz:
     
  4. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    16.356
    Zustimmungen:
    6.564
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Steht doch dabei "Apps, die Dokumente und Daten in iCloud speichern, werden hier angezeigt".

    Also viel deutlicher kann es nicht beschrieben werden.
     
  5. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.565
    Zustimmungen:
    4.223
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Welche daten das sind können die apps selbst entscheiden.
    Was genau bettertouchtool ablegt solltest du den entwickler fragen.
     
  6. klickman

    klickman Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    31.05.2010
    Die Sache ist, dass iCloud Drive nichts beinhaltet, leer ist. Unter "Dokumente und Daten" verstehe ich u. a. die Einstellungen der App, um sie auf einen anderen Account übertragen zu können. Welchen Sinn würde die Existenz von Better Touch Tool und die Option, es anzuhaken, in iCloud Drive sonst machen? Vielleicht hab ich auch einen Denkfehler...

    Gute Idee, den Entwickler zu fragen. Könnte sein, dass es nicht vorgesehen ist.
     
  7. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.565
    Zustimmungen:
    4.223
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Vielleicht kommt die funktion noch...
     
  8. klickman

    klickman Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    31.05.2010
    Optimist. ;)
     
  9. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.565
    Zustimmungen:
    4.223
    Mitglied seit:
    14.01.2006
  10. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    927
    Mitglied seit:
    06.06.2019
  11. klickman

    klickman Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    162
    Mitglied seit:
    31.05.2010
    Danke euch für den Link. Klappt bei mir leider nicht.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...