1 iTunes Programm 2 Accounts Problem mit iPhone 3G

Bonsaibaum

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.07.2010
Beiträge
41
Hallo Leute,

ich bin langsam am verzweifeln. Folgendes Problem: Mein Vater besitzt mein altes iPhone 3G was zuvor mir gehört hat. Darüber hatte ich über meinen iTunes Account X bereits diverse Apps und Lieder geladen und auf meinem PC synchronisiert. Nun ist es so, dass mein Vater sich auch noch 2 iPads für uns zu Hause gekauft hat und ich jetzt der Meinung war, dass ich jetzt meinem Vater und meiner Mutter einen eigenen Account aufmache. Es ist aber eben so, dass mein Vater sein iPhone 3G und ein iPad 2 über meinen iTunes Account "X" genutzt hat. Ich habe ein iPhone 4S und synchronisiere sehr viel mehr als er. Das iPhone 3G habe ich das letzte Mal synchronisiert als ich es meinem Vater gegeben hatte, danach nicht mehr! Nun zum eigentlichen Problem: Ich wollte halt meinen Eltern nicht nur einen neuen Account erstellen sondern ihnen noch gleichzeitig die alte Emailadresse überlassen, wesshalb ich die Emailadresse meines iTunes Accounts "X" geändert habe, so dass ich meinen Eltern einen iTunes Account "Y" erstellen konnte mit der ehemaligen Emailadresse von mir bzw. meinem iTunes Account "X".

Wichtig ist auch noch zu erwähnen, dass meine Eltern meinen PC nutzen! Das heißt wir haben 1 iTunes Programm auf dem Rechner auf dem dann 2 Accounts getrennt voneinander betrieben werden sollen!!!

Nun hat die Einrichtung des iTunes Accounts "Y" meiner Eltern keine Probleme bereitet. Das eine iPad 2 welches noch auf der Geräteliste bei meinem Account war habe ich entfernt, nur das iPhone 3G von meinem Vater konnte ich nicht finden!!!!! Nun gut, dachte das würde sich dann einfach mit dem neuen Account verbinden, nichts da!!! Als ich mich mit dem Account meiner Eltern bei dem iTunes auf unserem PC angemeldet habe waren alle meine Apps, Lieder usw. sichtbar, was mich schon einmal verwunderte. Also nochmal abgemeldet, mit meinem Account angemeldet und Privatfreigabe abgeschaltet, dachte das würde was bringen! Danach habe ich mich wieder abgemeldet und mit dem Account meiner Eltern angemeldet. Das iPhone angeschlossen und dachte dann halt dass die Apps gelöscht werden würden, da sie ja eigentlich zu einem anderen Account gehören, nur ist das nicht geschehen. Ich konnte alle Apps und Lieder synchronisieren wenn ich wollte. Hab mich riesig aufgeregt. Nun vermute ich, dass es vielleicht ein Problem sein könnte, weil der Account meiner Eltern mit der ehemaligen Emailadresse meines iTunes Account X auf ihrem iTunes Account Y läuft ODER es funktioniert nicht weil ich das iPhone 3G nicht aus der Geräteliste meines Accounts entfernen konnte. Mit den iPads habe ich es noch nicht probiert...

Ich hoffe auf baldige konstruktive Hilfe von euch :D Ich rast sonst noch aus

P.S. Die Bezeichnung "X" "Y" ist nur dazu da, damit es etwas übersichtlicher ist bzw. man sich da nicht verstrickt wo das Problem jetzt bei welchem Account liegt ;)

Bonsaibaum
 

JackTirol

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.10.2005
Beiträge
3.383
Dein Problem liegt wohl darin begründet, dass die E-Mailadresse eben nicht einfach nur eine E-Mailadresse ist, sondern die Apple-ID. Wie hast du denn in deinem Account "X" die ID geändert? Wahrscheinlich hast du in Wirklichkeit nur deinen Account an deine Eltern weitergereicht, da diese jetzt deine ursprüngliche ID nutzen. Was passiert denn wenn du dich in deinen geänderten Account einloggst? Hast du dann Zugriff auf alle deine Käufe etc.?

Auf dieser Support-Seite wird erklärt, wie man seine ID ändern kann. Wichtig scheint mir der Hinweis:
Hinweis: Einige Apple IDs, zum Beispiel mit der Endung @mac.com oder @me.com, können nicht geändert werden.
Nachtrag: Natürlich musst du dem iPhone noch mitteilen, mit welcher Apple-ID es verbunden werden soll. Das machst du am iPhone in den Einstellungen/Store.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bonsaibaum

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.07.2010
Beiträge
41
Ich habe mich bei iTunes eingeloggt und habe die Emailadresse von x auf y geändert bzw. bearbeitet. danach habe ich einen account mit der emailadresse x erstellt. die einkäufe sind auf MEINEM account also dem alten mit der NEUEN emailadresse alle vorhanden. wie es mit dem neuen ausschaut weiß ich nicht. ich bin mir ziemlich sicher, dass es damit zusammenhängt, dass das iphone 3g noch nicht aus der geräteliste gelöscht ist. das problem ist nur es wurde vorher schon nicht angezeigt und ich kann es auch nicht neu registrieren :/
 

JackTirol

Aktives Mitglied
Mitglied seit
06.10.2005
Beiträge
3.383
Schau mal den Nachtrag in meinem obigen Post an. Das iPhone ist halt noch mit dem alten Account verbunden. Das änderst du wie oben beschrieben nicht in iTunes, sondern direkt am iPhone.
 

Bonsaibaum

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.07.2010
Beiträge
41
Ja und auch wenn ich mich mit der neuen apple id bei itunes anmelde und das iphone 3g synchronisiere und auch bei den storeinstellungen die neue id drinnen habe kann ich auf die apps und musik zugreifen. das mit dem store hatte ich eigentlich sofort umgestellt
 

Bonsaibaum

Neues Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.07.2010
Beiträge
41
Ich lade gerade die neue firmware und werde es danach mal wiederherstellen, vielleicht bringt das besserung. außerdem habe ich jetzt eh ein zweites benutzerkonto auf meinem pc zur synchronisierung der devices meiner eltern eingerichtet. musik kann ich mit nem usbstick rüberziehen. dürfte eine sichere sache sein, oder?