Zweiter Arbeitsspeicher wirklich angenommen?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Maw, 07.03.2007.

  1. Maw

    Maw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    64
    MacUser seit:
    04.03.2007
    Hallo,
    hab ein MacBook Pro, original mit 1GB Ram, ich hab noch einen zweiten Riegel eingebaut, der erste war dann gleich mal defekt, hab ihn gleich umgetauscht. Wenn ich auf Apfel-->Über diesen Mac gehe, steht dort 2GB, aber hab grad das iStat Widget installiert, dass Daten über den Computer anzeigen, und dort finde ich folgendes vor (siehe Anhang).
    Hatte fast alle Anwendungen geschlossen, und trotzdem nur 900MB Ram frei? Kann das sein? Was sagen denn diese wired, inactive etc. überhaupt aus, active ist klar, aber wenn 200MB aktiv grad genutzt werden, kanns ja nicht sein, dass dann "nur" 900MB frei sind, von insgesamt 2GB Arbeitsspeicher:confused:

    Gruß
     

    Anhänge:

  2. BlueCougar

    BlueCougar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.810
    Zustimmungen:
    181
    MacUser seit:
    02.06.2006
    Doch Doch, das stimmt schon.
    Auch wenn du Programme beendest, bleibt der Speicher zunächst noch reserviert. Wenn aber ein neu gestartetes Programm Speicher braucht, dann wird er zugeteilt.
     
  3. wumkilla

    wumkilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.10.2005
    Also wenn ich die Zahlen da summier, komm ich auf 2 Gb. Somit dürfte dein Ram hardwaremäßig erfasst sein, was ja auch schon die Anzeige im System Profiler nahelegt.
    Genauere Informationen über die Speicherzuteilung gibt es im Dienstprogramm "Aktivitäts-Anzeige". Dort sind alle aktiven Prozesse aufgeführt inkl. deren Speichernutzung. Was Wired und Active bedeutet, weiß ich auch nicht.
     
  4. leonit23

    leonit23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.02.2004
    Alle vier Zahlen zusammengezählt ergeben zufällig 2046 MB.
    Es ist also alles da.
     
  5. leonit23

    leonit23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.02.2004
    Wired= vom Betriebssystem belegt
    Activ= von Programmen gerade in Gerauch
    Inactive= gerade von Progs freigegeben
    Free= nicht benutzt
     
  6. Maw

    Maw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    64
    MacUser seit:
    04.03.2007
    ah okay, dann ist ja gut :)
    noch ne frage, hab grad in der aktivitäts-anzeige gesehen, dass alle widgets auch speicher verbrauchen. Sollte man das Dashboard also nicht unnötig überfüllen, oder? Die laufen in diesem Fall immer mit, und nicht nur wenn man F12 drückt?
     
  7. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    die laufen immer, sind aber in der Regel so klein daß der Speicherbedarf keine Rolle spielt. Und, vernünftig programmiert, auch die Prozessorlast nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen