zwei subnetze miteinander verbinden

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von schmuchal, 11.04.2006.

  1. schmuchal

    schmuchal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    28.08.2002
    hallo,

    ich habe für wlan und ethernet an meinem imac unterschiedliche subnetze eingerichtet (wlan: 192.168.0.x / eth: 192.168.1.x). der grund hierfür ist, weil ein printserver am ethernet-asnchluss hängt, der sonst bei gleichem subnetz meine w-lan- internetverbindung stört. wie schaffe ich es nun, beide subnetze so miteinander zu verbinden, dass ein zweiter wlan-client (ibook) kabellos den drucker am ethernet-anschluss des imac ansprechen kann? als wlan-router fungiert eine airport express station.

    danke :)
     
  2. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Du brauchst einen Router. Das kann auch der imac machen.

    Auf dem richtest du eine statische Route ein. Da beide Netze privat sind, mußt du dem ibook allerdings noch sagen, wie er das zweite Netz erreicht, mußt also noch ein gateway eintragen.
     
  3. schmuchal

    schmuchal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    28.08.2002
    danke, hier noch zwei fragen:

    1. wie würden denn die entsprechenden terminal-befehle aussehen?
    2. wenn ich beim ibook den imac als router eintrage, verliere ich dann nicht die internetverbindung, da ja bislang die airport express als router ins internet fungierte?
     
  4. AssetBurned

    AssetBurned MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    25.10.2005
    mal ne frage.
    warum nimmst du nicht ne billige switch und hängst da drucker, iMac und Airport ran?
    dann kannst du alles sauber in einem subnetz betreiben und kannst von allen rechnern auf dem drucker zugreifen.
     
  5. schmuchal

    schmuchal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    28.08.2002
    wenn alles in einem raum wäre, bestimmt kein problem. mein printserver steht aber im arbeitszimmer, und die airport station im flur. kabel ziehen möchte ich nicht. die leidige frage ist nur, warum bei gleichem subnetz, der ethernetanschluss bei eingeschaltetem printserver die wlan-internetverbindung blockiert, m.a.W. warum der ethernetanschluss "vorrang" hat...?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen