Zustand: RAID nach neu installiertem Betriebssystem

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Markus87, 18.01.2007.

  1. Markus87

    Markus87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    Hallo!

    Ich habe mir vor einigen Wochen schon überlegt einen Server mit RAID einzurichten. Jedoch kann es zufällig mal passieren, dass das Betriebssystem beschädigt wird und neu installiert werden muss.

    Die Frage ist hierbei: ob nach der Neuinstallation eines Betriebssystems das RAID bestehen bleibt - oder nicht mehr erkannt wird beziehungsweiße sich gar auflöst.

    Vielen Dank!


    Gruß
    Markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2007
  2. Markus87

    Markus87 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.966
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    23.07.2004
    *hochschieb*
     
  3. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
  4. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...ein RAID0 oder 1, das du aus dem system heraus anlegst, beleibte bestehen (es sei denn das RAID ist datentechnisch auch beschädigt), da es wie das dateisystem unabhängig von OSX auf den HDs angelegt wird.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen