Zugriff auf den Webserver

Diskutiere mit über: Zugriff auf den Webserver im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Novatlan

    Novatlan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Hallo!
    Man kann ja in den Optionen einstellen daß der Webseitenordner über die IP des Rechners einsehbar ist, per Apache. Mein Problem ist daß ich hinter einem Router sitze, die IP des Rechners also nur im Netzwerk was bringt. Wie bekomme ich es hin daß jemand, der meine IP des ISP eingibt, automatisch auf den mac umgeleitet wird? Also so als waäre da gar kein Router.
    Ich hab einen Develo MicroLink Router.
    Leider hab ich auch keine Erfahrung mit Netzwerken und so.
    Bitte helft mir!

    Novatlan
     
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    du meinst dass jemand übers internet direkt auf deine webseite auf deinem lokalen rechner umgeleitet wird??

    da kann ich dieses tutorial nur wärmstens empfehlen!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. Novatlan

    Novatlan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Ja, das will ich. Mein Problem liegt aber woanders: Da ich hinter einem Router sitze, muss jede EIngabe der IP meines ISP an den Mac weitergleitet werden. Und ich weiß nicht wie man das einstellt (welche Ports auf meine IP umleiten).
     
  4. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    eigentlich hat das nichts mit dem router zutun. wenn du das im oben genannten tutorial beschriebene programm verwendest brauchst du im router nichts zu ändern. allerdings könntest du das, insofern dein router das unterstützt, die dyndns weiterleitung auch im router einstellen. dazu musst du mal in deine router konfig gehen und schauen ob es dazu einen menüpunkt gibt (der sollte ungefähr so laute: dynamic DNS)
     
  5. Novatlan

    Novatlan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Doch, es muss doch was mit dem Router zu tun haben. Meine Webseite ist von OSX aus unter meiner IP im Netzwerk zu erreichen ( 82.141.52.106). Wenn jetzt jemand die IP meines Internetproviders eingibt, muss das doch irgendwie auf die Adresse innerhalb des Netzwerkes umgeleitet werden, oder?
    Ich hab das Tutorial 100% befolgt. Hat sich nichts geändert.
    Wenn ich meine IP eingebe (82.141.52.106) werde ich aufgefordert, einen Nmane und Passwort anzugeben. Mein OSX Name und PW funktionieren nicht.
     
  6. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    wenn du das tutorial befolgt hast müsstest du jetzt ja einen account bei dyndns.org haben.
    wenn du jetzt das programm was im tutorial beschrieben wurde (DNSupdate)
    einrichtest, dann wird sobald sich die IP deines Providers ändert diese neue an dyndns.org gesendet!
    dann kannst du unter http://deinname.dyndns.org/ auf deinen lokalen webserver zugreifen!
    ein passwort darf dabei eigentlich garnicht abgefragt werden! die webseite die du bei dir liegen hast soll ja für alle auch ohne passwort erreichbar sein!
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2005
  7. Novatlan

    Novatlan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.01.2005
    eben nicht. das funktioniert ja nicht.
    Mittlerweile hab ich übrigens rausgefunden daß die Passwortabfrage der Router ist. Wenn ich die IP eingebe, kommt die Startseite des Routers. Ich habe in den Optionen des Routers aber eingestellt, daß Port 80 (das ist doch http, oder?) an 192.168.0.249 (das ist die interne IP des Rechners im Netzwerk) weitergeleitet wird.
    Waru lande ich immer beim Router??
     
  8. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    22.04.2003
    Das haut hin, Port 80 am Router auf deinen Rechner weiterzuleiten sollte funktionieren. Von wo aus testest Du denn das ganze? Du müsstest ja nen anderen Internetanschluss zur Verfügung haben...

    EDIT: Habs auch gerade vom gleichen Zugang getestet. Bei mir erscheint auch das Passwort-Fenster vom Router beim Zugriff auf meine globale IP (vom ISP).

    EDIT2: Wenn ich Port-Forwarding auf meine lokale IP, Port 80 einstelle, klappts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2005
  9. Novatlan

    Novatlan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Schande über mein Haupt.
    Als absoluter Netzwerk-DAU habe ich natürlich nicht dran gedacht, daß es relativ sinnlos ist, die Verbindung vom selben Internetanschluss zu probieren -> Freund angerufen, bei dem klappts.

    Aber schon gibts ein neues Problem: Wenn ich nur meine IP anwähle (ohne /Benutzer) kommrt die normale Apache Startseite. Wie ändere ich denn den Apache Pfad um, sodaß die Dateien in einem anderen Ordner aufgerufen werden? GIbts da ein Configtool für?

    Novatlan
     
  10. cordney*

    cordney* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    22.04.2003
    Meines Wissens gibts da kein ConfigTool für, müsstest Du per Hand die Apache Konfigurationsdatei ändern. Is aber garnicht so schwer.

    Mach den Finder auf, drücke Shift+Apfel+G, dann gib "/etc/httpd" ein und such Dir die "httpd.conf" raus. Mit einem TextEditor deiner Wahl öffnen und etwa kurz vor der Mitte des Dokuments nach der Stelle "This should be changed to whatever you set DocumentRoot to." suchen.

    Darunter gibts den Standard-Pfad "/Library/WebServer/Documents". Den kannst Du nach belieben ändern, z.B. in /Users/DeinName/WebSites/ oder so.

    Dann die Datei speichern (Achtung ist schreibgeschützt, sollte aber gehen...) und über Systemeinstellungen > Sharing > Personal Web Sharing den Apache Server neustarten.

    Alles natürlich ohne Garantie, kann aber nich viel passieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zugriff auf den Forum Datum
Kein Zugriff auf Netgear Switch JGS524E Bitte um Unterstützung Internet- und Netzwerk-Hardware 27.12.2015
Zugriff auf Mac mini-Server über FritzBox-VPN - wie geht das? Internet- und Netzwerk-Hardware 21.10.2015
kein Zugriff mehr auf linksys wrt54g Internet- und Netzwerk-Hardware 11.05.2015
Netzwerk Probleme (Zugriff auf andere Macs) seit neuer Extreme Internet- und Netzwerk-Hardware 29.10.2014
kein zugriff auf den Router über Webinterface Internet- und Netzwerk-Hardware 14.03.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche