Zu dumm für iPhoto!

Diskutiere mit über: Zu dumm für iPhoto! im Mac OS X Apps Forum

  1. brinki

    brinki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.05.2005
    Hallo!

    Ich war gerade dabei die Bilder vom letzten Urlaub zu Ordenen als mir auffiehl das die alle F_123 oder E_314 usw. heißen.
    Nun würd ich gerne alle aufeinmal umbennen Urlaub_01, Urlaub_02...usw.
    Doch leider find ich nix was auf eine solche Funktion hinweist. Ich hab noch nicht einmal herraus gefunden wie man den Titel allein von einem Bilder ändert!
    Helft mir bitte!
     
  2. TheHolyCamel

    TheHolyCamel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    06.05.2004
    wofür brauchst du sowas? iPhoto verwaltet deine photos und hat deswegen sein eigenes benennungssystem. wenn du von ner digicam improtierst übernimmt er aber glaube ich die digicamformatierungen.
     
  3. brinki

    brinki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.05.2005
    Ja also diese Benennungssystem is mein Problem! Ich will das die Fotos heißen wie ich das will und nich wie iPhoto vielleicht!
    Ich will doch nur den Titel der Bilder ändern!
     
  4. Leachim

    Leachim Gast

    Wenn du auf den Info-Button unten links klickst, wird dir alles nötige der Datei angezeigt. Dort kannst du auch den Namen ändern. Eine Batch-Umbennenung gibt es meines Wissens in iPhoto nicht.
    Zum Batch-Renaming eignet sich Automator:
    http://www.apple.com/macosx/features/automator/
    Hier der Absatz:
    "For example, you can rename a group of image files so they all share the same base name but are numbered sequentially (ProductShot001.jpg, ProductShot002.jpg, etc.) in seconds. Once they’re renamed, Automator can automatically scale every image, create an archive and then attach it to a new email message and send the message. After you create a Workflow, you execute it by clicking the Run button in the Workflow document window. Automator performs each step in the Workflow in order until your work is done."
     
  5. brinki

    brinki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.05.2005
    Ich komm noch nicht mal mit iPhoto kla, ich glaub da is Automator erst recht nix für mich;) naja schade das das nicht geht! vielleicht ab ilife06
     
  6. Leachim

    Leachim Gast

    Tja, entweder du setzt dich mal irgendwann mit den tieferen Gefilden der OSX-Materie auseinander, oder du benutzt halt einfach die Apple-eigenen Consumer Konzepte. Letztere legen (zB bei iTunes und iPhoto) dem Benutzer nahe, seine Daten aus den Programmen quasi als Datenbank heraus zu verwalten.
    Ein "rumgepfusche" in der Ordnerstruktur hat dann allerdings schnell mal fatale Folgen.
     
  7. fotarak

    fotarak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.12.2004
    Es geht ja auch...
    Ich mach das immer folgendermaßen. Bei mir sind die Fotos als Filme dargestellt. Gewünschte Fotos in der Bibliothek im jeweiligen Film markieren und oben im Menü "Fotos" --->"Stapel ändern" anklicken. Das sollte es gewesen sein...


    mfg...
     
  8. donioni

    donioni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2003
    nee nee nicht zu dumm nur zu einfallslos

    Fotos - > Stapel ändern -> Titel ändern in
    - Text (s. Anhang)
    - Datum
    - leerer Titel
    - Filminformationen
    - Dateinamen

    Das ändert den in iphoto angezeigten titel. Der Dateiname wird eh' nicht direkt angezeigt, sondern immer der titel, welcher sich allerdings beim ersten Import aus dem Dateinamen ergibt.
    Beim Export kannst du dann mit dem entsprechenden Titel exportieren, schwupps schon haste die entsprechenden Dateinamen.
    Ansonsten nehme ich immer GraphicConverter vor dem Import um die Dateinamen auf das Exif.Datum zu ändern.

    viel Erfolg..
    cf
     

    Anhänge:

  9. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Howdy Partner,
    mir gings gestern genauso. Ich hatte auch nie Automator probiert ... es iss soooo simpel. Es wird Dich glücklich machen! Ich hab mich einfach getraut. Automator, hat mich sogar daran erinnert, die Fotos nicht nur umzubenennen, sondern bitte nur eine Kopie davon umzubenennen. Der kleine Automator denkt also richtig mit für Dich/Uns. Aaaaalso ... Du startest Automator, dann wählst du links "Finder", dort wählst Du "Objekte filtern" oder "Objekte suchen". Da kannst du jetzt angeben welche Objekte, also z.B.: alle mit dem Suffix (der Endung) ".JPG" oder einer gewissen Größe um Thumbnails (Voransichten) auszuschließen. Dann wählst Du aöls nächstes die Funktion "Objekte kopieren", natürlich in einen Ordner Deiner Wahl. Die nächste Funktion die Du brauchst nenn sich "Objekte umbenennen". Dort kannst Du eine fortlaufende Nummerierung oder sonstwas wählen. Dann klickst Du START und wirst staunen. Zugegeben es dauert recht lange, aber mich hats begeistert, ich werd mir Automator jetzt mal richtig anschauen. Probiedrs mal mit par Sicherungskopien, nur zum Spass. Das taugt wirklich was.

    Viel Erfolg, Ralf
     
  10. brinki

    brinki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.05.2005
    Hi!
    Vielen Dank! Das hat mir sehr geholfen! Genau das was ich gesucht hab! Hätte es auch sonst nich glauben können das sowas nich mit iPhoto gehen würde.

    Zu den anderen. Ich bin erst seid einem halben Jahr Mac User ;) da brauch das alles eine gewisse Zeit bis man sich mit allem auskennt!
    Ok vielen Dank noch mal für eure Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - dumm iPhoto Forum Datum
iPhoto erkennt keine Live Fotos Mac OS X Apps Sonntag um 15:31 Uhr
iPhoto unter 10.7 nach Fotos unter 10.11 Mac OS X Apps 25.11.2016
iPhoto library lässt sich nicht öffnen Mac OS X Apps 28.10.2016
Pages: Auf Lion Pages mit iCloud syncen - stell ich mich zu dumm an oder geht's nicht Mac OS X Apps 15.10.2011
Bin ich zu dumm für die Cloud? Mac OS X Apps 15.10.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche