Zu altes Windows? Bootcamp

Diskutiere mit über: Zu altes Windows? Bootcamp im Windows auf dem Mac Forum

  1. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    15.09.2005
    Hallo, ich wollte eben die Windows Software auf das MacBook meiner Freundin spielen. Da dies aber noch eine ältere XP Version ist bei der noch kein SP2 automatisch dabei ist, bei Bootcamp aber darauf hingewiesen wird das es eine mit SP2 sein muss wollte ich fragen ob jemand von euch schon die Erfahrung gemacht hat, ob es dann nun auch die Alte Version machen würde, denn ich will ungern eine neue Lizenz kaufen müssen!

    danke mfg
     
  2. Apple sagt ja nicht umsonst, dass SP2 Voraussetzung ist. Also warum da groß rumdiskutieren...wenns nicht geht, gehts nicht. SP1 läuft aber unter Parallels. Probier es mal damit.
    Erfahrung habe ich nur mit SP2 unter BootCamp und der neuen Parallels Beta Build, in der man auch die bestehende BootCamp-Partition einbinden kann. Das läuft super.
     
  3. k-mile

    k-mile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.979
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    07.02.2006
    Soweit mir bekannt funktioniert es wirklich nur mit XP SP2 :(
     
  4. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    brenn dir halt ne neue cd aus deiner xp-cd, in der dann sp2 schon mit drin ist.
     
  5. realityking

    realityking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    11.06.2006
    Man muss es aber explicit reingepackt werden
     
  6. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    15.09.2005
    ok, also man kann die alte verion ohne SP mit dem SP 2 kombinieren?
    wie soll das gehen? einfach das SP2 auf die CD/DVD mit rauflegen? Dachte das muss irgendwie in die Windows instalationsdatei mit reingepackt werden? danke euch
     
  7. realityking

    realityking MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    11.06.2006
    Nein, du musst erstmal ein lauffähiges Windows. Dann kannst du entweder mittels nlite oder mit dem SP2 installer das SP2 in die bestehenden Installationsdaten integrieren. Das ganze nennt sich slipstreamen, es gibt hunderte Anleitungen dazu im Netz.
     
  8. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Google nach nlite und Slipstream. :)

    [/gebetsmühle]
     
  9. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    google dich schlau:
    slipstream

    oder die forensuche benutzen mit dem begriff.
    ist hier circa 343214109 mal durchdiskutiert worden.

    edit:
    zu langsam
     
  10. keinewerbung

    keinewerbung Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    15.09.2005
    hallo, hab eben eine Anleitung gefunden wie ich das in eine Datei einbinde! Werde mir morgen mal nen Windowsrechner suchen... und loslegen. danke euch
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - altes Windows Bootcamp Forum Datum
iMac 2011, SSD in Optibay, Windows 10 Bootcamp inst. von ext. DVD startet nicht. Windows auf dem Mac Gestern um 00:05 Uhr
Probleme beim Installieren von MS Windows 10 auf MacBook Pro Windows auf dem Mac 23.11.2016
Probleme bei der Installation Win 10 über Parallels 12 Windows auf dem Mac 22.11.2016
Nur Windows installiert; OS wiederherstellen? Windows auf dem Mac 11.11.2016
kein Anmeldung mehr auf VM-Windows möglich Windows auf dem Mac 07.11.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche