Zoll von England nach Deutschland

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von SteveHH, 31.10.2007.

  1. SteveHH

    SteveHH Thread Starter MU Mitglied

    Registriert seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Selbstständig
    Hallo

    ich weiss England gehört zur EU aber wie ist das mit dem Zoll.
    Da die englischen Buben ja den Euro nicht haben, gilt dort auch das es keine Zollabgaben mehr von England nach Deutschland gibt ?

    wenn ich was in den Niederlanden oder Frankreich bestellte ist es ja auch ohne Zoll.

    Danke

    Stephan
     
  2. thaLuke

    thaLuke MU Mitglied

    Registriert seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Student (Computational Sciences)
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2007
  3. Black Smurf

    Black Smurf MU Mitglied

    Registriert seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    126
    Beruf:
    Bit-Dompteur
    Jupp, prinzipiell kein Zoll von England aus. Aber Vorsicht: Es gibt Britische Hoheitsgebiete (Jersey), die autonom sind, aber als Kronbesitz irgendwie auch zu England gehören und Sonderstatus haben und nicht zur EU gehören. Da Jersey ein Steuerparadies ist, sitzen dort auch einige Versender. Sendungen von dort aus in die EU müssen dann aber durch den Zoll.
     
  4. SteveHH

    SteveHH Thread Starter MU Mitglied

    Registriert seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Selbstständig
    nein Ware würde aus london kommen

    ich habe bei Wikipedia nicht geschaut weil die Quellen nicht so klar sind und oft auch Mist geschrieben wird.

    Aber danke für Eure Antworten

    Stephan
     
  5. Tazmania

    Tazmania unregistriert

    Registriert seit:
    15.03.2007
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Haus
    Innerhalb der EU gilt der freie Warenverkehr, allerdinmgs mit Aushanmen wie z.B. Kaffee, Zigaretten und einiges sonst noch.
     
  6. walter_f

    walter_f MU Mitglied

    Registriert seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    3.114
    Zustimmungen:
    163
    Die EU ist unter anderem eine Zollunion. Es gibt also keinen Zoll zwischen Mitgliedsstaaten.

    Etwas anderes ist die Umsatzsteuer. Entweder bezahlst Du die britische VAT oder die Mehrwertsteuer (in Form der Einfuhrumsatzsteuer) deines Wohnsitzlandes.

    Das britische Pfund wird dabei nach einem Zollkurs (der nicht gleich dem Kurs bei der Bank ist) in Euro umgerechnet.

    Walter.

    P.S. Das Preisniveau für Elektronik und Computer/Computerteile ist in Großbritannien im allgemeinen absurd hoch - meistens kommt ein Import aus den U.S.A. samt Transport, Zoll und EUSt. günstiger als aus U.K.
     
  7. SteveHH

    SteveHH Thread Starter MU Mitglied

    Registriert seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    2.950
    Zustimmungen:
    21
    Beruf:
    Selbstständig
    Ne ist ne DVD