Zeitstrahlerstellung

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Dommy, 14.12.2006.

  1. Dommy

    Dommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    59
    MacUser seit:
    29.08.2005
    Gibt es ein Programm, welches mir die Erstellung eines Zeitstrahls beschleunigt? Von Hand ist das ziemlich öde.

    [​IMG]

    So etwas meine ich.

    Ich habe ein paar Daten und Fakten in einer Excel-Tabelle eingegeben und würde diese jetzt gerne in einem anschaulichen Zeitstrahl grafisch darstellen. Da es ziemliche viele Daten sind und ich dies noch ein paar Mal machen muss würde ich ein Programm bevorzugen, welches man mit Daten (und dazugehörigen Fakten) füttert und dieses mir dann den Zeitstrahl generiert.
     
  2. Dommy

    Dommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    59
    MacUser seit:
    29.08.2005
    Sorry, aber ich hätte gleich unter dem Begriff "Timeline" suchen sollen!

    Habe ein Programm gefunden.
     
  3. mac123franz

    mac123franz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    15.05.2006


    Hello Dommy,
    wäre nett, wenn Du uns sagen würdest, was Du gefunden hast.

    Merci.


     
  4. Dommy

    Dommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    959
    Zustimmungen:
    59
    MacUser seit:
    29.08.2005
    Das Programm heißt BeeDoc’s Timeline.
    Ist sehr einfach gestrickt, aber gerade das macht es so gut. Hab mal ein paar Probedaten eingetragen und das kam dabei raus:

    [​IMG]

    erhältlich hier:
    http://www.beedocuments.com/

    Die Testversion läßt 10 Einträge zu
     
  5. DerPicknicker

    DerPicknicker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    04.08.2006
    Hallo Dommy,

    ich habe noch keine Möglichkeit gefunden, Grafiken (wie in deiner Beispieldatei am Anfang) einzufügen.

    Habe ich Tomaten auf den Augen oder geht das nicht?
     

Diese Seite empfehlen