Zeilenumbruch in txt files erkennen

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von mioumiou, 02.06.2004.

  1. mioumiou

    mioumiou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Wie der Titel sagt, ich finde einfach nichts dadrüber
    wie ich einen Zeilenumbruch in txt files erkenne.

    File lesen, Zeile in Liste umwandeln klappt gut. Nun besteht mein txt file
    halt leider nich nur aus einer Zeile, sondern aus mehreren, die jeweils
    eine eingenständige Liste sein sollen.

    (Grund dafür, falls von Interesse, ich muss in iView 300 Dateien mit
    User Angaben versehen, und das per Hand zu machen is nicht so
    mein Fall. Also Angaben in txt file, mit as auslesen und dann
    in die richtigen Felder in iView schreiben, klappt gut aber halt nur
    mit einer Zeile)

    Jemand ne Ahnung? oder weiss wo ich noch nachschaun kann?

    hier mal der code den ich atm nutze (ja ich weiss stümperisch xD aber es funzt soweit)

    • on run
      set meineDatei to choose file with prompt "Bitte Datei auswählen"
      set DateiReferenz to open for access meineDatei
      set x to read DateiReferenz as text
      close access DateiReferenz
      set oldDelimiters to AppleScript's text item delimiters
      set AppleScript's text item delimiters to ","
      set x to every text item of x
      set AppleScript's text item delimiters to oldDelimiters
      get x

      tell application "iView MediaPro"
      set myItem to media item 1 of window 1

      set field 1 of myItem to item 1 of x
      set field 2 of myItem to item 2 of x
      set field 3 of myItem to item 3 of x
      set field 4 of myItem to item 4 of x

      set myItem to media item 2 of window 1

      set field 1 of myItem to item 1 of x
      set field 2 of myItem to item 2 of x
      set field 3 of myItem to item 3 of x
      set field 4 of myItem to item 4 of x

      end tell
      end run
     
  2. Snow

    Snow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.03.2003
    set TextListe to every paragraph of x
     
  3. mioumiou

    mioumiou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2003
    nope

    hmmm das is nich das Problem :( ob nun items oder charas ...
    die einzelnen Wörter sind mit kommas getrennt, und der delimiter
    ist ja auch bestimmt. Ich möchte wie in php mit /n Zeilenumbrüche
    bestimmen :(

    also quasi ne schleife.... lese Zeile 1 pack in liste 1 gehe weiter zu zeile 2
    packe zeile 2 in liste 2 und so weiter. Ich weiss das das gehen muss,
    man nehme z.B das AS name this files! das liest textfiles aus, erkennt
    wie viele Zeilen, und benennt dann alle Files anhand der Reihenfolge
    innerhalb des Textfiles um. Sowas will ich :) brauch ich :)
    leider is das Script geschützt :( sonst hätt ich mich anhand des Quellcodes
    da durchgehangelt

    aber trotzdem danke


    //edit werd ma auf die seite da unten in deiner signature schauen
    vielleicht hab ich dich ja auch einfach nich verstanden so als applescript
    noob :)
     
  4. Snow

    Snow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.03.2003
    Warum nicht zuerst den gesamten Text einlesen und dann zeilenweise bearbeiten?

    set Dateipfad to (path to desktop as string) & "RT2 Editor.rtf"
    set myText to read file Dateipfad
    set ZeilenAnzahl to count paragraphs of myText
    --
    124 - nur zur Information
    set textListe to every paragraph of myText
    repeat with eineZeile in textListe
    ____-- hier kannst du die einzelnen Teile nach Komma auftrennen
    end repeat


    Natürlich könntest du auch nur jeweils eine Zeile einlesen. Dazu musst du 'read file Dateipfad until return' benutzen. Den Dateizugriff darfst du aber erst wieder mit 'close access' schließen, wenn die gesamte Datei gelesen wurde, sonst beginnt der Lesevorgang bei jedem Schleifendurchlauf am Anfang des Dokuments und du erhältst nur immer die erste Zeile.
     
  5. mioumiou

    mioumiou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2003
    HA!!!!

    DANKE!

    das war der Ansatz den ich gebraucht hab :)
    Werd ich erst mal ausprobieren

    ich glaub ich fang an AppleScript wirklich zu mögen
    für gute Buchtipps bin ich offen. Hab hier nur nen
    altes AppleScript Kochbuch rumfliegen :(
     
  6. mioumiou

    mioumiou Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2003
    dumm wie brot?

    Ich les nun meinen Text zeilenweise aus, aber wie komm ich denn
    an die einzelnen Zeilen?

    oh man wrum muss das auch in iView sein :mad:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen