Xserver startet nicht

Diskutiere mit über: Xserver startet nicht im Linux auf dem Mac Forum

  1. keydex

    keydex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2005
    Moin,

    Also ich weiss einfach nicht warum der X-Server bei mir nicht laufen will (Debian). Ich bin nach der Anleitung gegangen: http://wiki.debian.org/MacBook

    Ich hatte Debian schonmal drauf und da hatte ich nicht Probleme damit. Aber nun meckert der. Ich hab als Wm Xfce installiert.
    Bei startx gibts folgende Meldung:
    Irgendwas muss ich uebersehen haben....

    //EDIT
    Zudem kann ich kein xmodmap -e "keycode 115 = Alt_L" ausfuehren:
    xmodmap: unable to open display ´´

    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2006
  2. santaclaws

    santaclaws MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.630
    Zustimmungen:
    257
    Registriert seit:
    09.04.2006
    Poste mal die Ausgabe von dmesg und Deine xorg.conf.

    edit: Und mal bitte die ganze Fehlermeldung!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Xserver startet Forum Datum
Mac OS X startet nicht mehr nach der Installation von Kubuntu Linux auf dem Mac 28.04.2011
Mac startet nur auf Knoppix, wie zuruck zu Leopard? Linux auf dem Mac 30.03.2011
Yaboot startet nicht Linux auf dem Mac 03.02.2010
svnserve startet nicht Linux auf dem Mac 30.06.2008
Debian ISO Image startet nicht von CD Linux auf dem Mac 23.04.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche