XP-Installation unter Parallels hängt sich auf....!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von beluga01, 23.01.2007.

  1. beluga01

    beluga01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2007
    Hallo,

    habe Parallels (Kauf-CD) auf meinem Macbook - aber windows xp hängt sich nach dem Auspacken der Dateien regelmäßig auf. Will heißen - das Macbook bläst wie ein Fön, aber bei der win-Installation geht nichts mehr.
    Habe es mit einer OEM-Version und einer Professional Version probiert. Kennt jemand dieses Problem und hat es gar erfolgreich behoben?

    Danke, beluga
     
  2. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.771
    Zustimmungen:
    102
    MacUser seit:
    18.08.2004
    Forum Win on Mac, ich verschiebe
     
  3. carthum

    carthum MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.03.2006
    Welches MacBook und welche Built von Parallels?

    Gleiches Problem bei mir beim schwarzen MacBook. Installation hängte sich spätestens beim Wechsel zur grafischen Installationsoberfläche auf.

    Lösung: Nicht explizit als Windows XP installiert, sondern Other/Other ausgewählt, zudem den Cachezugriff (Edit->Virtual Machine->Advanced->Choose virtual hard disk blablabla) zugunsten von Mac OS X eingestellt. Eines von beiden wars, vielleicht auch beides - jedenfalls läufts :)

    Nach Installation kannste/solltest du dann auf Windows/Windows XP umstellen, da sonst die Parallels Tools nicht installiert werden können.
     
  4. beluga01

    beluga01 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2007
    Weißes MacBook, Intel Core Duo 2, 2,0 GHZ, 1024 RAM.

    Danke für den Rat, werde mal schauen, ob das funktioniert.

    beluga
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen