XDA III und PocketMac

Diskutiere mit über: XDA III und PocketMac im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. Maxikraxi

    Maxikraxi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2005
    Hallo ihr Lieben!

    XDA III ist baugleich mit MDA III. Ich kann ihn nicht über USB synchronisieren. Seit ich PocketMac installiert habe stürzt auch iSync ab. PocketMac erscheint nicht, das heißt, es findet das Gerät nicht (das kleine Gerät bleibt dunkel). Missing Sync war ein totaler Flopp. Es machte aus den Notizen in iCal nur NUMMERN!!! Missing Sync hat sich dafür entschuldigt und meinte das ist halt so. Ich habe 10.3.9.

    Ausserdem, so am Rande, kann ich meinen XDA nicht AUSSCHALTEN. Der Knopf macht nur den Schirm dunkel, schaltet das Gerät aber nicht aus. Bitte helft mir mit Rat, am besten via E-Mail! Herzlichen Dank aus Wien!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2005
  2. XDA, MDA, WDA, WPA, usw.

    Hi!

    Ausschalten: Knopf kurz drücken, Gerät geht nach ca. 1 Sekunde aus.
    Einschalten: Siehe ausschalten

    Beleuchtung aus: Knopf länger drücken, Beleuchtung geht aus
    Beleuichtung ein: Siehe Beleuchtung aus

    Findet sich auch in der Bedienungsanleitung zum XDA III / MDA III, die man
    sich "googlen" kann.

    Auch zu den Themen MissingSync / PocketMac / PocketMac PRO findet sich
    hier im Forum einiges. Am besten mal "Suche" klicken.

    Von den Machern von Missing Sync gibts bald eine neue Software, mit der
    sich die bekannten Probleme wohl beheben lassen.
    Bis zu meinem Umstieg auf Tiger hatte ich Missing Sync mit meinem MDA II
    zusammen in Betrieb und war sehr zufrieden mit der Lösung.
     
  3. Maxikraxi

    Maxikraxi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2005
    Wenn ich am XDA den Knopf kurz drücke wird zwar der Schirm dunkel aber das TELEFON bleibt eingeschaltet. Ich komme nicht drauf wie man es ausschaltet. Wie soll man denn da schlafen? Ich hoffe jemand, der mir mit meinen PocketMac-Problemen helfen kann, schreibt mir!!!! Habe schon 20 Mails mit San Diego gewechselt.
     
  4. Tom77

    Tom77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.05.2004
    ..ich hab den MDA compact: das Telefon lässt sich nicht richtig ausschalten, wenn du das Telefon ausschalten willst, musst den Flugmodus einschalten.
     
  5. s_ko

    s_ko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    15.04.2005
    Für Handlingsfragen zu Windows Mobile bist Du hier besser aufgehoben http://www.ppc-welt.info/community/forumdisplay.php?f=44

    Ich hatte PocketMac Light mit meinem iPaq2210 getestet. Hab´s aber nach kurzer Zeit wieder gelassen. Termine haben sich nach ein paar Syncvorgängen vervielfacht, gerade bei wiederholenden Ereignissen. PocketMac scheint da noch grössere Probleme mit seinen Datenbanken zu haben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - XDA III PocketMac Forum Datum
XDA Diamond mit syncmate: ical Termine verschoben Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 08.12.2008
Spiele xda diamond Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 13.09.2008
XDA Diamond Probleme Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 04.08.2008
Sync mit XDA Diamond Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 30.07.2008
Datenaustausch mit MAc und Xda Terra Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 17.04.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche