xBox Kaufanregungen für Video, Sound & Media

Diskutiere mit über: xBox Kaufanregungen für Video, Sound & Media im Mac Spiele Forum

  1. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurst Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    Registriert seit:
    13.12.2004
    Hallo Leute!

    Ich habe hier eine xBox Crystal Edition ;) , die so unendlich niedlich ist und deren Potential ich nun ausschöpfen will.
    Na okay, vielleicht nicht ausschöpfen, aber ich möchte demnächst einige Käufe im elektronschen Sektor tätigen und brauche noch Kaufanregungen.
    Obwohl die xBox 360 bereits in den Startlöchern steht spiele ich nicht mit dem Gedanken mir diese zu kaufen.
    Die alte tut's noch und macht sicherlich genau so viel Freude. Außerdem werden die Spiele nun rapide günstiger.
    Die Thread gliedert sich in 3 Empfehlungsgruppen:

    1.) Video
    ----
    Ein neuer Fernseher soll her. Der darf aber nicht allzu groß sein. Er muss ein gutes Bild haben und die Farbe sollte weiß sein. Außerdem ist ein Kopfhörerausgang muss.
    Es gibt im Film "Bridget Jones: Am Rande des Wahnsinns" eine Szene, die ihren Fernseher zeigt.
    Der wäre optimal, allerdings habe ich keine Ahnung welcher Hersteller ihn gebaut hat.
    Ich tendiere außerdem eher zur guten alten Röhre und nicht zu TFTs.
    Das hat preisliche und zeitliche Gründe, denn ich möchte nicht 1.000 Euro für ein TFT-Gerät ausgeben, das hier nur in der Ecke steht und 3 Mal in der Woche für 2 Stunden nach Feierabend betrieben wird.
    200 Euro wären hier schon fast die Schmerzgrenze.
    Fernsehe gucke ich übrigens nie. Habe auch gar keinen Reveiver.
    ----

    2.) Sound
    ----
    Der Punkt ist schon wichtiger und kann auch gerne bis 300 Euro kosten, aber auch hier gilt die Devise: Die Geräte müssen hell und freundlich wirken.
    Außerdem möchte ich die xBox optisch betreiben, d.h. das Lautsprechersystem muss einen optischen Eingang haben.
    Ich habe mich echt totgesucht, aber bis jetzt nicht das Richtige gefunden.
    Ob das System nun 2.1, 4.1, oder gar 5.1 (aber Subwoofer sollte schon sein) oder höher ist, wäre egal.
    Allerdings muss ich erwähnen, dass ich etwas längere Kabel brauche und es schon besser wäre, wenn die Kabel nicht fest an den Lautsprechern wären.
    ----

    3.) Media
    ----
    Hier habe ich keine Ahnung von den Kosten, aber 200 Euro halte ich für angemessen.
    Die xBox soll zum Media-Center werden.
    Sie soll AAC Dateien abspielen können. Dazu möchte ich mein iBook einfach per Ethernet verbinden, meine Musikbib (ca. 1500 Titel reine AAC Daten mit Cover und perfektem Tagging ist ungefähr 10GB groß) rüberziehen und eine moderne Jukebox im Zimmer stehen haben. Hier greift auch wieder die Qualität der Lautsprecher.
    Fotos, Raubkopiertes Zeug, gebrannte Filme usw. sollen NICHT wiedergegeben werden.
    Außerdem spiele ich keine ausländischen DVD's und keine ausländischen Games ab.
    Ich bin da wohl sehr altmodisch und kaufe mir DVD's und Spiele wenn ich sie sehen bzw. spielen will.
    Die Oberfläche des xBox Media Centers sollte hübsch und ein wenig "Macig" wirken.
    Im Endeffekt stelle ich mir die fertige xBox ein wenig so vor wie Apples neues Front Row.
    ----

    So, das war's schon.
    Habe ich zu utopische Vorstellungen, ein verpeiltes Preis-Leistungsverhältnis, oder habt ihr gute Ideen?
    Dann nichts wie her mit euren Kommentaren! :D
     
  2. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    20.10.2003
    Tv: keine Ahnung. Beim ALDI gibts nen 71er, sonst wüsst ich jetzt nix.
    Sound: Ich hab die Xbox optisch am Receiver dran. Da ist auch der Mac, Cd-Player, DVD Player dran. Einzelne Soundsysteme mag ich nicht so.
    Media Center: Ist die XBox original? Meine hat Chip und 120GB und darauf läuft das XBox Media Center. Das kann Musik (mp3, aac, evtl auch ogg) abspielen und (fast) alle möglichen Filmdateien. Das Abspielmodul bildet der mplayer, deshalb diese Vielseitigkeit.
    XBMC kann von CDs, DVDs, der internen Festplatte und Netzwerk (SMB) abspielen und ist mit der XBox-Fernbedienung steuerbar.
    http://www.xboxmediacenter.com/
     
  3. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurst Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    Registriert seit:
    13.12.2004
    Gibts die auch in Crystal? Ansonsten würde ich lieber mit dem Controller steuern. Geht das?
    Zum TV: 71 sind zu viel. Ein kleiner niedlicher weißer Fernseher. So 50-55 wären cool.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2005
  4. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    20.10.2003
    Obs auch ne crystal (=transparent?)-Remote gibt, weiss ich nicht, höchstens von Drittherstellern.
    Ja, man kann das XBMC auch mit nem Controller steuern.
     
  5. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurst Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    Registriert seit:
    13.12.2004
    Ok, dann wäre das geklärt. Zeigt das Media Center z.B. Albencover beim abspielen an und wie sieht die Oberfläche allgemein aus?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2005
  6. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.07.2003
    Also so weit ich das mitbekommen habe, gibt es nicht _DAS_ Media Center für die Xbox! Da gibt es wohl zig verschiedene Varianten!
    Aber dies nur von einem Unwissenden, der mal 2 Wochen ein xBox von einem Freund geliehen hatte und nun auf die PS3 in erschwinglicher Preisregion wartet :D

    NeoSD
     
  7. ynos

    ynos Gast

    Ich versuchs trotzdem mal:

    Kauf dir den neuen IMAC G5 20 Zoll, häng ihn an die Wand, dann haste alles:

    Fernseher (mit EyeTV zusätzlich)
    Multimediabox
    Dazu ne gute Sorround-Anlage und alles zusammen sieht aus wie aus dem nächsten Jahrzehnt!

    Ich weiss, das wolltest du alles nicht hören ;)

    Gruß

    y.
     
  8. ftw

    ftw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    20.08.2005
    Zum Sound: Ich würde dir wie Ricky zu einem DolbyDigital-Reciever raten. Ich hab z.B. den Pioneer VSX-D514, der hat damals (vor ca. nem 1/2 Jahr) nur 180€ gekostet. Als passende Lautsprecher bietet sich, sofern due 5.1-Klang haben willst, das Teufel Concept E Magnum für 150€ an, das klingt bei Filmen und Spielen wirklich super.
     
  9. mann-aus-wurst

    mann-aus-wurst Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.183
    Zustimmungen:
    252
    Registriert seit:
    13.12.2004
    @NeoSD: Das eine supertolle ulitmative Media-Center suche ich ja auch gar nicht. Lediglich DVDs und AACs soll es von Haus aus abspielen. Der Rest in Richtung Design wird, zumindest vermute ich das, über die Skins geregelt.

    @ynos: schon in Ordnung und ich würde es sogar tun, wenn ich genügend Kohle hätte.

    @ftw: hat das Teufel einen optischen Eingang? Rein vom Aussehen wäre es mir nicht Mac-genug.
     
  10. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.519
    Zustimmungen:
    683
    Registriert seit:
    05.01.2005
    Von Toshiba gibt es einen kleinen niedlichen Fernseher, der anscheinend weiss ist. Allerdings ist das nur ein 37er! Die größeren sind dann leider nur in silber erhältlich aber schön quadratisch.

    Habe leider selber keinen, bekommen aber bei guenstiger.de recht gute Bewertungen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - xBox Kaufanregungen Video Forum Datum
Welchen Game-Controller für meinen Mac Mac Spiele 01.06.2016
xbox 360 controller läuft nicht auf imac Mac Spiele 03.05.2013
[Diablo 3 Video]Kampf gegen Diablo Mac Spiele 16.05.2012
ethernet internet an xbox 360 weitergeben Mac Spiele 14.03.2010
"Video Games Live" im ITMS Mac Spiele 21.06.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche