x11 unter OS X 10.2.8

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von Jan-Michael, 03.12.2005.

  1. Jan-Michael

    Jan-Michael Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.02.2005
    Hallo Leute.

    Ursprünlich hatte ich vor, Gimp unter Mac OS X 10.2.8 ans Laufen zu kriegen. Dies gestaltet sich jedoch schwerer als gedacht, da ich im iNet keine x11-Version finden kann, die noch Jaguar unterstützt. Alle Versionen, die ich gefunden habe setzten mindestens 10.3 oder höher vorraus. Um dennoch Gimp starten zu können habe ich mich daran gemacht, XDarwin herunterzuladen, mit dem Erfolg, dass jetzt x11, aber nicht The Gimp startet. Das einzigste Lebenszeichen, dass ich von dem freien Bildbearbeitungsprogramm bis jetzt ausmachen konnte war die Fehlermeldung, dass Apples x11 zum Start vorrausgesetzt wird. Gibt es online irgendwelche anderen Gimp-Versionen, die nicht Apples x-Window-Server vorraussetzen oder eine andere Möglichkeit, Gimp unter 10.2.8 zu starten?

    Für eure Bemühungen danke ich euch schon mal im Vorraus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen