Wut über Sonnet duet und Mac-house.de

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von clemensk, 01.03.2006.

  1. clemensk

    clemensk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.06.2005
    Hallo! Ich habe einen G4 533 Original von Apple (damals neu gekauft). Ich wollte ihm ein Sonnet Duet 1,4 Upgrade gönnen. Das war dez. 2005. Jan 2006 kam das Stück. Lief bei mir nicht. Habs zurückgeschickt. Haben n neues bestellt (wobei ich behaupte das ist immernoch der Gleiche - da der Rand meiner Tasse von Dezember immernoch auf der Beschreibung zu sehen ist) Dann bin ich gestern nach Berlin gefahren. Hab rechner abgegeben - und 3h gewartet. Die wollten das einbauen. Ergebnis nach 3h: Geht nicht. Die nehmen jetzt den Prozi nicht zurück und haben mir für den Einbauversuch 75€ abgenommen. Was nun?? Ich bin wütend auf diesen verdammten *******laden!!!!!
     
  2. converter

    converter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    06.11.2005
    welcher laden denn?
     
  3. clemensk

    clemensk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.06.2005
    albertstraße in berlin. mac-house
     
  4. converter

    converter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    06.11.2005
    ja schade, dass es im norden (außer hamburg & lübeck) keine vernünftigen support-läden gibt...
    aber, ich würde dir empfehlen, dass auf dem freundlichen weg mit dem laden zu klären, sonst ziehst du definitiv den kürzeren. hattet ihr euch denn im vorfeld darauf geeinigt, dass du auch bei nicht funktionieren die einbauzeit bezahlen musst? wenn ja, sind die im recht. wenn nicht, hol dir dein geld wieder. wenn die im recht sind, würde ich trotzdem versuchen eine kulanz des händlers zu erwirken und zu verhandeln, ob man nicht einen teilbetrag zurückzahlen könnte. du kannst doch sicherlich das update an sonnet zurückschicken... die müssen es dir gegen ein funktionierendes teil ersetzen!!!
     
  5. clemensk

    clemensk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.06.2005
    na die ironie ist.. laut aussage soll es in jedem rechner laufen ausser meinem.. der aber alle spezifikationen erfüllt... scheißladen!!!
     
  6. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    25.07.2005
    Du hast ja eine richtig niveauvolle Ausdrucksweise! :rolleyes:
     
  7. converter

    converter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    06.11.2005
    tja, manchmal gibt es halt nicht mehr um so was zu beschreiben... kann diese niveauvolle ausdrucksweise gut nachvollziehen.
     
  8. Plebejer

    Plebejer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.899
    Zustimmungen:
    166
    MacUser seit:
    12.09.2004
    Du hast im Dezember 2005 bestellt und den Proz. im Januar 2006 bekommen? Wie kommt dann dein Kaffeetassenrand im Dezember auf die Beschreibung?
    Ganz abgesehen davon, dass das sehr ärgerlich für dich ist, muss man auch den Händler verstehen. Vielleicht hast du ihn auf den Tassenrand hingewiesen und er geht jetzt davon aus, dass du nicht sorgfältig genug mit dem Produkt umgegangen bist. Nehmen wir mal an, es wäre dein Laden, wie würdest du reagieren? Alles in allem wirst du in jeder Instanz sehr schlechte Karten haben - so leid es mir tut.
     
  9. clemensk

    clemensk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    22.06.2005
    nein ich habe ihn natürlich auf nichts hingewiesen.. und das auf dem zettel sieht man auch nur wenn mans gegens licht hält. ich habe brav alles bezahlt. es wurde dann behauptet das der 200€ billigere single 1800 garantiert geht. ich habe dann sogar angeboten den dual 1,7 so dazulassen wenn sie mir n 1,8er einbauen. also in dem fall wollte ich nichtmal das zuvielgezahlte geld zurück. nichtmal das war machbar. also ich habe zwar nicht direkt nur mit rechnern zu tun - aber wenn ich etwas mache was nicht funktionert - und ich weiß nicht warum - dann nehme ich kein geld!
     
  10. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.03.2005
    Ich glaube du hast ihn nicht richtig verstanden. Das im Januar 2006 gelieferte Teil hat er zurückgeschickt und sodann eine neue Karte bestellt. Die daraufhin gelieferte karte enthielt wohl die Bedienungsanleitung mit dem im Januar 2006 verursachten Kaffeerand.

    Gruß jurmac
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen