Word: Tabelle und Seitenumbruch

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von stadtkind, 26.01.2006.

  1. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003
    Ein Word Dokument soll später im geschützten Formularmodus benutzt werden. Das Dokument enthält Tabellen. Damit die Form gewahrt bleibt, wird die Kopfzeile auf neuen Seiten wiederholt und Zeilen dürfen nicht getrennt werden. Das funktioniert auch alles.

    Nur: in ungünstigen Fällen, die aufgrund mehrer Tabellen recht häufig sind, bleibt von einer Tabelle manchmal nur der Kopf am unteren Seitenrand. Wie kann ich das lösen?

    Einen eigenen Abschnitt pro Tabelle möchte ich nicht machen, weil dann je nach Grösse der Tabelle wieder eine halbe Seite leer bleibt.

    Ich hoffe mal, das ist zu verstehen. ;) Und danke im Voraus! :)
     
  2. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    Hallo!
    Warum so umständlich?
    Tabelle => Tabelleneigenschaften => Zeile => Gleiche Kopfzeile auf jeder Seite wiederholen.
    Dann kommt die Kopfzeile auf der neuen Seite automatisch und auch nur dann, wenn sie benötigt wird.

    Zu einfach? ;-)
     
  3. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Hallo,
    Das ist eine sinnvolle Funktion. Dennoch wollte stadtkind IMO verhindern das direkt nach der Tabellenüberschrift umgebrochen wird. Bei einem Wiederholen der Kopfzeile würden jetzt zwei Kopfzeilen direkt hintereinander folgen.
    Das verbinden von Kopfzeile und einer beliebigen Anzahl von weiteren Tabellenzeilen ist meines Wissens nach nicht möglich, hier musst du händisch tätig werden und nachbessern.


    cu
    trinix
     
  4. falkgottschalk

    falkgottschalk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.026
    Zustimmungen:
    1.598
    Registriert seit:
    22.08.2005
    ??? Wie sollen da 2 Kopfzeilen nacheinander kommen??? Die Kopfzeile kommt bei der automatischen Funktion
    a) am Anfang der Tabelle
    b) nach einem Seitenwechsel

    Wie kommen da 2 zusammen?

    Irgendwie "reden" wir hier offenbar aneinander vorbei…
     
  5. Luke1

    Luke1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    37
    Registriert seit:
    29.09.2004
    Wie die Diskussion zeigt, musst Du (stadtkind) prüfen, wie die Kopfzeile eingefügt ist, manuell oder automatisch oder gar beides. Ich vermute nach Deiner Beschreibung, dass Du das manuell gemacht hast. Dann solltest Du diese manuellen Einträge löschen, bis auf den ersten. Danach gehst Du mit der Einfügemarke (heißt das so?) in diese erste Zeile und machst, was falkgottschalk oben ausgeführt hat.

    Gruß,
    Luke1
     
  6. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003
    trinix hat Recht! Wenn man Kopfzeile auf jeder Seite wiederholen wählt und die Tabelle steht am Ende der Seite, kann es vorkommen, dass der Kopf als letztes auf der Seite steht. Dann geht es auf der 2. Seite gleich wieder mit einer Kopfzeile weiter. Also 2 Kopfzeilen nacheinander. In diesem Fall wäre es eben ideal, wenn Word auf eine "verlorene" Kopfzeile verzichten könnte!

    Ohne Kopfzeile auf der neuen Seite geht es nicht, da es ein offizielles Dokument ist (Artikelspezifikation).
     
  7. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Hallo,
    Vielleicht hilft ja hier das Setzen von ein paar Absatzmarken, um den Tabellenkopf auf die nächste Seite per Hand umzubrechen.

    trinix
     
  8. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Hallo,

    versuche noch Folgendes:

    cu
    trinix
     
  9. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    06.10.2003
    Hallo trinix

    That's it! :)

    Hatte ich zwar bereits mal probiert, allerdings hatte ich da die falsche Formatvorlage gewählt, darum hat es nicht funktioniert!

    Word ist also doch sehr brauchbar ... ;)
     
  10. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Es hat auch seine guten Seiten...

    trinix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen