Word startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von sushi1000, 26.02.2004.

  1. sushi1000

    sushi1000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.02.2004
    Hallo !
    Bin absoluter Laie im Mac-Area !
    Habe einen imac mit Office 98.
    Word lässt sich nicht mehr starten.
    Startfenster erscheint noch und danach geht nichts mehr.
    Hab den PR bereits gelöscht.

    Was könnte ich noch tun ?
     
  2. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.156
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    RAM löschen bringt erstmal nix, sollte damit auch nichts zu tun haben.

    Besser wäre es, wenn du Word mal in den Papierkorb kloppst und neu installierst. Was anderes wird wohl eh kaum möglich sein... es sei denn du kannst den Fehler noch genauer beschreiben. Schau aber vorher nach, dass deine Dokumente und Vorlagen in Sicherheit sind.
     
Die Seite wird geladen...