Word, Excell & PowerPoint

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Difool, 22.12.2004.

  1. Difool

    Difool Thread Starter Frontend Admin

    Beiträge:
    8.145
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    859
    MacUser seit:
    18.03.2004
    Hallo Office:Mac - Benutzer,

    eine Kundin möchte gerne ihr Logo für diese Programme so bearbeitet haben,
    daß es mit/durch ihren Drucker (HP 895cxi [3 Druckstufen=Eco, Normal,Hoch])
    natürlich annähernd farbverbindlich ausschaut.
    Das Logo ansich birgt einen Orangeton, der ihr immer zu gelb rauskommt.

    Meine Frage:
    In wie weit kann das Office Paket (Word, Excell, PowerPoint) 4c verarbeiten?
    Ist es besser das logo in rgb oder cmyk anzulegen?
    Irgendwelche Tipps, Tricks oder Kniffe beim Zuarbeiten für's Office:Mac?

    Der einfachheithalber würde ich es auf den Arbeitsplatz der Kundin reduzieren:
    Powerbook G3, Office:Mac

    Danke der Antworten, Gruß Difool
     
  2. Denker

    Denker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2004
    RGB die richtige enscheidung-
    Eigentlich gibts da nur die variante das logo als rgb zu sichern in photoshop und ganz einfach anzupassen bis die farbe stimmt.
    Der drucker in 3 versch. q.stufen anpassen wird nicht klappen.
    aber normal und beste qualität sollten gehen. (tintenprinter sind farbstichig-zu blau zu gelb oder ähnlich)
    Die farbe orange ist immer ein bisschen problematisch!
    Das ist selbst auf den meisten laserprintern oder im 4farben druck schwierig!
    Nur wenn die farbe als pantone oder eben echtfarbe gedruck wird stimmts.
    beim tintenprinter wirst du eine entsprechende farbe in rgb wählen müssen um das resultat zu erzielen.
    Selbst wenn der tintendrucker 4 tanks haben sollte ist das noch kein viefarbendruck.
    ich hoffe geholfen zu haben.
     
  3. Difool

    Difool Thread Starter Frontend Admin

    Beiträge:
    8.145
    Medien:
    29
    Zustimmungen:
    859
    MacUser seit:
    18.03.2004
    Danke Denker :D

    Ja, RGB – 4c mag z.B. PowerPoint garnicht.
    Teste gerade ein wenig rum mit unserem HP Deskjet. Logo ist einfach nur gelb?!
    Also werde ich jetzt mal via Photoshop das Ganze "orangener" machen...
     
Die Seite wird geladen...