word anhänge bei mail

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von Micha Baumann, 26.01.2007.

  1. Micha Baumann

    Micha Baumann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2007
    hallo zusammen,
    habe bei meinem mail apple programm einen ganz komischen effekt:
    beim versenden einer mail funktioniert alles wunderbar, ausser wenn die mail einen word anhang hat. (kleiner anhang)
    dann lässt sich die mail einfach nicht versenden.
    ist dieser word anhang in ein pdf umgewandelt funktioniert es wieder.
    deseiteren funktioniert mail auch mit allen anderen anhängen, jpg, excel whatever.
    wer weiss bescheid.
     
  2. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    welches OS? Intel oder PPC? Wie versendest Du: aus Word/Excel.. heraus oder aus Mail mit der Funktion "Anhängen"? Sitzt Du hinter einer Firewall? Wie ist der SMTP konfiguriert, an den Du die Mail sendest bzw. welcher ISP nimmt Deine Mails an?

    Peter
     
  3. Moses.sesoM

    Moses.sesoM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    31.12.2006
    Vielleicht solltest du auch einfach etwas länger warten, dass kann ja manchmal schon dauern..
     
  4. Micha Baumann

    Micha Baumann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.01.2007
    hallo Peter,
    10.4.8, kein Intel.
    Mit der funktion "Anhängen"
    Keine Firewall
     
  5. Moschi71

    Moschi71 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    Ich habe ein ähnliches Problem und wollte aus diesem Anlaß, mich an Euch wenden. Wie kann man folgendes Problem beheben?: Ich habe ein MacOs 10.4.3, gehe auch über die "Anhängen" Funktion im mail Programm, ebenso keine Firewall. Wenn ich nun eine word Datei "als pdf versenden" möchte (auch mit dem Häkchen windows kompatibel versenden), dann zeigt mir meine Email einige der pdf Dateien komplett und groß bereits an, andere werden als Datei angehängt. Bei online Bewerbungen ist es also ein desaster... gibt es unter "Drucken" eine bessere pdf verschlüsseln, komprimieren, etc., die das Problem nicht aufkommen lässt? Oder was ist der Unterschied dieser features?

    Andererseits besteht bei mir folgendes weiteres Problem: ich hänge eine Datei als word Datei an und nicht als pdf und auch windows kompatibel und dennoch kann der Empfänger sie nicht öffnen. So habe ich dreimal einem Freund das Gleiche zugeschickt und beim letzten Mal als ich den Text in die mail kopierte und anhängte, konnte er aus heiterem Himmel, diese Datei dann auch öffnen, obwohl die Dateien immer wieder nach dem gleichen Prinzip versendet worden sind.

    Meint ihr das Problem sei gebannt, wenn ich das office Paket 2004 drauf spiele? Hattet ihr einmal ein ähnliches Problem und habt es im Griff bekommen? Monja
     
  6. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    zu (1): Ob und wie Dateianhänge als eingebettete Objekte angezeigt werden, hängt vom Mail-Programm ab und bei Mail von OS X u.a. von der Dateigröße. Das hat wiederum keinen Einfluss darauf, wie die Datei beim Empfänger aussieht - das regelt nämlich dessen Mailprogramm. Bei Firmen dürfte sowieso nix direkt angezeigt werden.

    zu (2): Ich hatte noch niemals ein Problem damit, Dateianhänge zu senden (Mail und OS X 10.3.9). Mitunter hat jedoch der Empfänger ein Problem Dateianhänge zu empfangen. Je nach Mail-Konto und Programm werden die Anhänge sehr unterschiedlich behandelt; vor allem Office-Dateien werden von einigen Sicherheitssystemen "zerlegt". Auch bei ZIP-Dateien erweisen sich manche Mail-Systeme (vor allem bei großen Unternehmen) etwas zickig. Wenn Du Dateien mit Mail von Mac OS und der Option "Windows-kompatibel senden" verschickst, sollte der Empfänger mal suchen.

    Peter
     
  7. Moschi71

    Moschi71 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2005
    pdf Anhänge

    Hallo Peter,
    vielen Dank für Deine Antwort. Aber zu 1. ist mir noch nicht geholfen. In ein und derselben Email werden pdfs unterschiedlich behandelt. Sprich, einige als Datei, andere dann wie rein kopiert. Ich habe damals meine Referenzen und Zeugnisse bei Staples als pdf brennen lassen. Ich frage mich, ob da was schief gelaufen sein könnte. Ach ja, wie es bei mir raus geht, sieht die Email auch bei dem Empfänger aus. Ich habs schon probeweise probiert. Also bei dem Empfänger kommt dann nicht die Dateien schön , wie es sein soll, an.

    zu. 2. was kann man da machen. Welchen Tip kann man dem Empfänger geben? Gerade bei online Bewerbungen schert sich der Empfänger nicht darum, dass sein Sicherheitssystem schuld sein könnnte. Gibt es andere Formate, die man schicken könnte, wo sowas nicht so leicht passiert?
    Monja
     
  8. peterg

    peterg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    184
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Hallo,

    das Problem verstehe ich immer noch nicht: wenn Du eine Mail versendest und mehrere PDF oder JPG anhängst, dann werden einige davon angezeigt, andere nicht. Wo ist das Problem? Die Anzeige in Mail hat nichts mit der Anzeige beim Empfänger zu tun - ob und wie die Dateien bei dem angezeigt werden, hängt allein von seinem Programm ab. Da hast Du wenig Einfluss drauf... Auf die Qualität der Anhänge hat das auch keinen Einfluss.

    Also: Anlagen an das Ende der Mail. Gestaltungen sind sowieso wenig sinnvoll (und auch nur mit HTML möglich - was viele Unternehmen für Mailverkehr abgeschaltet haben).

    Peter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen