wohin verschwindet meine festplatte ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von nick84, 24.10.2006.

  1. nick84

    nick84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2006
    hi,
    habe mir vor kurzem ein macbook mit 60 gb festplatte geholt.
    ein problem ist nun folgendes: meine macintosh hd zeigt an kapazität ca. 55 gb benutzbar und davon momentan 30 gb belegt sind. mein problem jetzt ist das die dort befindenden fünf ordner (programme, benutzerhandbücher, library, benutzer und system) nur 20 gb vollmachen. wo sind also die restlichen 10 ?

    aufgefallen ist mir das problem als ich gestern eine sit datei mit meinen druckertreiber installieren wollt und das 1. ewig dauerte und 2. mehrer gb geschluckt hat ?

    alo wer kann mir helfen ?

    gruß nick
     
  2. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Normalerweise sollte der Speicherverbrauch korrekt angezeigt werden, auch bei versteckten Dateien. Zur Not greifst Du zu defekter Link entfernt, damit kannst Du leicht feststellen, wo der Speicherplatz hin ist. Aber bitte nicht einfach drauf los löschen, das kann böse enden. :)

    Gruß, eiq
     
  3. nick84

    nick84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2006
    aber gibts den noch rgendwelche anderen "hauptordner" auf der macintosh hd
    außer den 5 oben genannten ?
     
  4. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Nein, eben nicht. Daher gehe ich davon aus, daß Du irgendeinen Fehler gemacht hast oder etwas nicht stimmt. Deswegen der Tipp mit Whatsize.

    Gruß, eiq
     
  5. nick84

    nick84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2006
    ich glaub ich habs gefunden. er zeigt mir einen ordner "privat" an in dem eine winowsserver_last.log datei ist die rund 9 gb groß ist.
    ist der ordner oder die datei von apple schon serienmäßig auf dem rechner drauf? ich kann mich nicht erinnern die draufgepackt zu haben.
     
  6. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Sowas scheint öfter vorzukommen, siehe hier und hier.

    Leider kann man die Datei auch nicht so einfach löschen. Mal schaun, was man da machen kann...

    Gruß, eiq

    PS: Kannst Du mit dem Terminal umgehen?
     
  7. nick84

    nick84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2006
    hab mein mac erst seit dem wochenende und bin dem entsprechend unerfahren...
     
  8. nick84

    nick84 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2006
    ok müßte es jetzt weg haben. hab auf http://forum.macsofa.net/viewtopic.php?t=9792&highlight=&sid=933f509f6bace809aa1e59fbed830712 mehr infos gefunden.

    nochmals vielen dank eiq für die mühe !
     
  9. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Ich hab noch zwei Threads hier im Forum gefunden, wonach man die Datei scheinbar doch relativ einfach löschen kann. In den Links in meinem letzten Beitrag wurde gesagt, daß die Datei nicht gelöscht werden kann, weil sie angeblich noch benutzt wird.

    OK, dann geh mal ins Terminal (Programme -> Dienstprogramme -> Terminal). Dann
    Code:
    cd /var/log
    eingeben und Enter drücken. Jetzt solltest Du im Verzeichnis sein, wo die Logdatei liegt. Mit
    Code:
    ls -l
    kannst Du Dir den Inhalt des Verzeichnisses anzeigen lassen, ganz unten sollte windowserver_last.log erscheinen, die große Zahl links davon ist die Größe. Mit
    Code:
    sudo rm windowserver_last.log
    kannst Du die Datei löschen (Passwort eingeben, fertig).

    Gruß, eiq
     
  10. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Ah, selbst ist der Mann. :thumbsup:

    Gruß, eiq
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen