Woher bekomme ich den dual monitor patch

Diskutiere mit über: Woher bekomme ich den dual monitor patch im MacBook Forum

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. meistroM

    meistroM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2002
    Hallo Leute,

    könnt ihr mir vielleicht sagen, wo ich den dual-monitor für mein ibook herbekomme (ibook 700 MHZ, OSX Jaguar)

    Gruß MM
     
  2. meistroM

    meistroM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.11.2002
    hat sich erledigt habe den patch gefunden, funz aber leider nicht mit meinem ibook (nicht die richtige Grafikkarte)
     
  3. Karlis

    Karlis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    10.12.2002
    wo hast du den patch den gefunden, die rutemoeller.com seite geht irgendwie nicht mehr? und den beitrag hier im forum (physik grundkurs oder so ähnlich) finde ich nicht mehr!? was ist los?

    danke
    kk
     
  4. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.05.2002
    Warum die falsche Grafikkarte? Da ist doch bestimmt eine Radeon verbaut. Sollte eigentlich gehen.
     
  5. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    17.11.2002
    artikel ist bei google noch da. mußt unter archiv suchen hatte es gerade aufgerufen allerdings ist die adresse zu lang um sie abzutippen.:)
     
  6. Karlis

    Karlis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    10.12.2002
    danke! hat geklappt!
    kann man irgendwas nachweisen, bezüglich nvram zurücksetzen bzw. monitor patch löschen?

    danke
    kk
     
  7. Jiji

    Jiji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2003
    Bei dem hack is ja auch beschrieben wie man mit ner 16mb vram karte wieder quartzextreme zum laufen bringt, indem man auf 8mb min runtersetzt in der ein datei. Nach nem test tool für quartz extreme beschleunigung ist es auch wieder an, aber es wirkt nicht schneller bzw ohne quartz extreme merke ich net grade verlust. Daher würde ich gerne mal wissen mit was man quartz extreme so richtig ausnutzen kann damit man mal den unterschied sehen kann. Und warum ist quartzextreme auf 16 mb gestellt wenn es anscheint auch mit 8 geht? geht es wenn man es auf 8 runterschaltet auch mit den 8mb rage karten?

    Und noch ne frage zu dem wirklichen hack. wenn ich moni anschließe verschwindet bild auf ibook kurz und taucht wieder auf. manchmal beim abziehen oda auch anstecken des kables ist auf dem ibook das bild total zerlegt (in streifen zerlegt) so als würde man auf nem pc röhren moni die auflösung weit zuhoch packen. kann das für den ibook tft schädlich sein? es ist nur ganz kurz so beim umschalten halt. ist es bei euch auch so?
     
  8. satta

    satta MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.02.2003
     

    Das frage ich mich auch. Irgendwie scheint bei mir QE nicht viel zu bringen...

    Satta
     
  9. Nein, das geht nicht, weil den Rage-Karten eine Funktion für Quartz-Extreme fehlt. (arbitrary texture sizes, multitexturing) Deshalb gehen auch die Rage128 mit 16MB aus den grauen G4-PowerMacs nicht.
     
  10. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    22.03.2003
    habt ihr mir mal nen Link zu dem Dual-Patch?

    Ich glaub ich bin zu blöd den per Google zu finden...

    Danke!

    Homer
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche