Wofür ist /cores da?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von Jiji, 27.07.2004.

  1. Jiji

    Jiji Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2003
    In dem Ordner /cores hat sich bei mir mittlerweile eine Datenmenge von 3,7GB angesammelt. Ich würde die gerne löschen weiß aber nicht wofür der Ordner da ist. Habe auf einer Homepage mal gelesen das in /cores Backups von abgestürzten Programmen liegen, ob das stimmt ist mir nur leider unbekannt. Hoffe mal jemand kann mir hier sagen ob ich den Inhalt einfach Löschen kann und ob das Probleme für das System geben könnte.
     
  2. Sym

    Sym MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    11.06.2003
    Ich weiß leider nicht, wofür der da ist. Allerdings ist mein Ordner leer. Verschieb doch den Inhalt er einmal und starte neu. Starten wirst Du Dein System schon können. ;)
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    /cores

    (This is actually stored in /private/cores; /cores is really just a symbolic link.)
    Under some conditions, when a program crashes, it'll "dump core" (essentially, store a copy of the program state at the time it crashed) into this directory. This is really only useful for programmers trying to debug their own programs.

    Quelle


    Also, wie du es geschafft hast, 3.7GB da rein zu schaufeln, ist mir auch ein Rätsel. Mein Ordner ist übrigens auch komplett leer.


    Dylan
     
  4. Jiji

    Jiji Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2003
    Hab den Inhalt gelöscht. Wie der so groß wurde hab ich auch keine Ahnung. Paar Programme stürzen schon mal ab wie Safari, wenn man viele Seiten auf Deviantart auf hat. Na ja mal sehen ob der wieder größer wird. Danke für die Hilfe.
     
  5. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    03.06.2002

    Aloha zusammen,

    was steht in deiner /etc/hostconfig zum Thema COREDUMPS? Im Terminal mal folgendes absetzen:

    Code:
    [17:18] % cat /etc/hostconfig | grep -i CORE
    COREDUMPS=-NO-
    Sollte dort unerwartet etwas anderes stehen als "-NO-", ggf. das mal aendern.

    hth

    Gruss von IceHouse
     
  6. Jiji

    Jiji Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.02.2003
    Da steht COREDUMPS=-NO-
    Also das wird es nicht gewesen sein.