Wo ist mein "root user" hin???

Diskutiere mit über: Wo ist mein "root user" hin??? im Mac OS X Forum

  1. MacDany

    MacDany Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    09.05.2004
    Hallo zusammen,

    ich habe gerade via dem NetInfo Manager meinen root user aktiviert und mich danach abgemeldet. Trotzdem gibt es im Anmeldefenster (auch nach einem kompletten Reboot) keinen Punkt "Andere" bzw. "Others" um sich dort als "root" anmelden zu können. Woran könnte das liegen und wie löse ich dieses Problem?

    Danke und schöne Grüße,
    Daniel
     
  2. blackeyed

    blackeyed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2003
    soviel ich weiß ich das absicht dass der nicht auftaucht.
    du musst in den anmelde-optionen von "liste der benutzer" auf "name und kennwort" umstellen, dann kannst du dich als root anmelden...
     
  3. MacDany

    MacDany Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    09.05.2004
    erst mal danke für den tipp (wissen müsste man es halt). dadurch konnte ich meinen kurzen root-ausflug problemlos erledigen.

    das ganze ging bei mir aber auch schon "grafisch"; also über das anmeldefenster mit bildchen. ist nun aber nicht weiter wichtig, weil die funktionalität auch so gegeben war. danke!!!
     
  4. Placebo

    Placebo Banned

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2004
    Das Problem hatte ich bereits auch schon seit dem ich 10.3.5 mit allen Online-Updates neu aufgesetzt habe. Entweder ist es ein kleiner Bug der da abläuft oder es ist tatsächlich (neu) gewollt, daß die Option (Andere ...) trotz Aktivierung des Root nicht mehr sichtbar wird. Ich selbst finde diese Option wirklich hilfreich, denn ich habe weitere User im System die per Anmeldung ebenfalls nicht sichtbar sind wie der Root. Und was soll man tun wenn man die Console loggen will? Immer erst den Eingabemodus ändern und Neustarten? Nö, keine Lust zu.

    Das Programm Cocktail schafft da Abhilfe. Die Option Andere ... kann damit wieder ohne Probleme zurückgeholt werden. Übrigens auch wenn man den Root nicht aktiviert. Wunderbar das Tool, wenn man damit nichts anderes macht. :D
     
  5. glotis

    glotis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    18.05.2004
    Hi
    @Placebo
    ich versteh nicht ganz was du meinst aber wenn du dich am Terminal mit einem anderen user anmelden willst reicht es wenn du 'su <user>' eingibst und wenn du dich als root anmelden willst nur 'su'
     
  6. Placebo

    Placebo Banned

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2004
    Du wirst es verstehen wenn du das Thema von Anfang an liest.

    Und es geht darum, daß bei der normalen Anmeldung in der Grafischen Benutzeroberfläche die Option "Andere ..." seit neuestem nicht mehr aufzufinden ist.
    Das ist die Anmeldeoption mit dem kleinen blauen Icon drauf.

    Selbst wenn der Root-Account aktiviert ist (warum auch immer, ich weiß es nicht) kommt das Icon eben nicht mehr.

    Und das ist nicht schön (um nicht zu sagen Placebo-Kacke), denn ich möchte nicht vor jeder Anmeldung in den Systemeinstellungen die Anmeldeoption von User-Bild-Auswahl auf Nur-Text-Eingabe umstellen müssen. Rein optisch gefällt mir das schon mal nicht.

    Und das hat überhaupt nichts mit dem Terminal und der Sudo-Umgebung zu tun. Sondern mit einer Systemeinstellungsdatei die ich dir jetzt vom Namen her nicht nennen kann da ich diesen nicht kenne. Das Programm Cocktail kennt aber die Datei und ändert sie nach Wunsch so wie man es eben haben will und nicht so wie es das System gerade eben haben will.

    Und wenn ich meinen Root-User in der Anmeldung mit Bild und Namen sichtbar machen will, so tue ich das auch wenn es mir passt.
     
  7. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2003
    also ich bin mir sicher das ich die optine "andere" auch unter 10.3.5 habe. kanns jetzt gerade nich testen, aber ich meine eigentlich das sie neulich da war als ich den root brauchte. ich teste das morgen nochmal.
     
  8. Placebo

    Placebo Banned

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2004
    Nur testen allein bringt gar nichts. Du solltest auch schon noch mal das Combo-Update 10.3.5 aus dem Internet über die Softwareaktualisierung laden und installieren. Weil seit dem tritt dieses Ereignis eigentlich erst bei mir auf.
     
  9. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    ich habe 10.3.5 Installiert und habe durchaus die Option 'Andere' in meinem Login Window. Liegt vielleicht an Cocktail, dass da bei dir was durcheinander gekommen ist. Du sagst ja selbst, dass du nicht genau weisst was Cocktail da macht.

    Selbstverstaendlich steht es dir frei dich auf deinem Rechner anzumelden als was du willst - auch als root. Frei nach dem Motto: No risk no fun. Der tiefere Sinn dahinter (wenn es denn einen gibt) bleibt mir jedoch verborgen.

    Cheers,
    Lunde
     
  10. MacDany

    MacDany Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    09.05.2004
    das könnte tatsächlich an Cocktail liegen; habe ich bei mir nämlich zufällig auch installiert...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche