Wo habt Ihr eure Itunes Bibliothek?

Diskutiere mit über: Wo habt Ihr eure Itunes Bibliothek? im Mac OS X Apps Forum

  1. fitzcaraldo

    fitzcaraldo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2004
    Hello all:
    Mal eine vielleicht etwas semi-professionelle Frage:
    Meine Itunes Bib wächst und wächst. Kann man den ganzen Itunes Ordner auf eine externe Platte auslagern oder so ? Welche Erfahrungen habt Ihr damit? Hab schon gelernt, dass man im Itunes ein Verzeichnispfad erstellen kann. Also wenn ich jetzt meinen kompletten itunes ordner von der HD auf eine Ext. Platte schiebe, wars das dann? Bleiben dann auch meine mühsam erstellten Playlists erhalten?

    Please advise.... Dankeschön!

    10.3.2. Itunes 4.2 Firewire Platte

    PS: Funktioniert das auch mit der Iphoto Library?
     
  2. Electric Monk

    Electric Monk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    03.03.2003
    Mit iPhoto Library hab ich keine Erfahrungen.

    Ich hab meine iTunes Library auf meinem File Server im lokalen Netz. Das bringt Vorteile aber auch Nachteile. Nachteil ist, man muß alle neuen Files auf dem Server ablegen und dann manuell in alle Clients einspielen muss (drag and drop). Vorteil ist, dass wenn man die Bibliothek auf den Client übertragen hat, alle Covers auch auf dem Client erscheinen (im Gegensatz zum Sharing).
     
  3. nio

    nio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    26.01.2004
     

    Und ein weiterer Nachteil, dass sich ein ipod dann übers Netz bedienen muß, was auch nicht wirklich Spass macht, oder?
     
  4. Electric Monk

    Electric Monk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    03.03.2003
    Dass der iPod übers Netz zugreift, macht nicht wirklich was aus. Das geht noch schnell genug.
     
  5. Woulion

    Woulion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.310
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2002
    Hi

    Ich habe alle meine mp3s auf einer zweiten Platte, das entsprechende Verzeichnis (music) über einen symbolischen Link und das Home-Verzeichnis gelinkt, und siehe da, es funzt seit 2 jahren ohne Probleme.

    HTH

    W
     
  6. nio

    nio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    26.01.2004
     

    Leider nicht bei mir, das ist halt der Nachteil von W-LAN :) oder eher :(

    Ich habe jetzt die wichtigsten Sachen auf dem ibook, an dem mein ipod hängt. Der Rest vom Schützenfest ist auf dem Server und wird mit dem ibook geshared. Und für Sachen, die mir mobil wichtig sind, ich aber nicht in der Bibliothek haben will (z.B. Klassik, die kommt zu Hause immer von CD), gibt es ein nettes iTunes skript "Rip To iPod", was die CD rippt, auf den ipod kopiert und aus der Bibliothek wieder löscht.

    Ist zwar ein bisserl umständlich, aber mit 11 Mbps will ich den ipod nicht synchen müssen...

    Grüße,

    nio
     
  7. quasan

    quasan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    15.12.2003
    Die Musiklib ist auf meiner Media-HD.

    Die IphotoLib im Home Dir.

    Sollte aber kein Problem sein die umzuschieben.
    Einfach verschieben. Beim nächsten Start fragt Iphoto dann ja nach dem Ort der Bib.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche