WMA --> MP 3 Converter gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von Lighthammer, 01.01.2006.

  1. Lighthammer

    Lighthammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.04.2005
    Mahlzeit,

    ich suche ein Programm für Mac 9.2, mit dem man WMA Datein in MP 3´s bzw WAV/AIFF konvertieren kann.

    gibts da irgendwas das nach möglichkeit noch Free-/Shareware ist?

    Danke schonmal für die Hilfe.
     
  2. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    11.02.2003
    Für 9.2 ist mir keine Programm bekannt, auch versiontracker.com gibt kein entsprechendes Programm aus, sieht also eher schlecht aus.
    Für OS X gibt es EasyWMA.
     
  3. Lighthammer

    Lighthammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.04.2005
    hmmm... ich habs mir schon fast gedacht... meine mehrstündige google befragung blieb nämlich auch ohne ergebnis...

    aber trotzdem danke..
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    für osx gibts easyWMA. aber bei 9.2 weiss ich nicht...

    EDIT: doch gibts. mit "media cleaner 5" kann man das umwandeln. hatte ich früher auf nem alten imac 400 laufen. laaaaaaang ists her...
     
  5. Lighthammer

    Lighthammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.04.2005
    kann man sich das irgendwo runterladen... shareware wird mir ja schon reichen... oder gibts das noch irgendwo günstig zu kaufen???
     
  6. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    nee. das ist n professionelles programm zum kodieren von film und audio files. das hat damals 500 mark gekostet.
     
  7. Lighthammer

    Lighthammer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.04.2005
    lol..

    achso...
    naja dann... ^^
    da kann ich mir auch nen billig pc für kaufen um dort nen freeware programm downloaden.... muha..

    naja trotzdem danke..
    dann hab ich jetzt wenigstes gewissheit...
     
  8. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Ich sitze jetzt leider nicht an meinem eigenen Rechner, aber es gab vor wenigen Jahren aus dem Hause ARKTIS ein Programm, das nannte sich MP3-Studio / MP3 Encoder oder so ähnlich. Läuft bei mir unter OS 8.6 und kann auf jeden Fall Audiofiles konvertieren. Auf der CD sind aber noch diverse andere Encoder/Decoder, die ein "Umstricken" von WMAs ermöglichen.
    Schau doch mal nach, ob es das noch gibt. Hab das Paket im Ausverkauf für nen Euro erstanden.
    Nebenbei kann ich mich erinnern, daß auf etlichen Heft-CDs immer mal wieder solche Gimmicks drauf waren.

    Geht das nicht auch mit iTunes? Ich arbeite nicht damit, daher die dumme Frage.

    Wenn Du magst, schau ich nochmal nach der genauen Bezeichnung.
     
  9. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Kurz hinterhergeschoben:
    Die von mir angesprochene CD-Box nennt sich MP3factory, von Softwerk bzw.
    www. krasse-aktionen.de, damals vertrieben über Arktis.
    Hier finden sich etliche Programme / Tools, mit denen die gewünschte Konvertierung möglich sein dürfte.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen