Wlan und iBook... ich raste aus!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von SPersonnaz, 16.03.2007.

  1. SPersonnaz

    SPersonnaz Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2007
    hallo und hallo...


    nach unzähligen malen mein ibook drahtlos zu verbinden... muss ich mich nun an euch wenden...


    was muss ich denn alles beachten.. wie gehe ich denn schrittweise vor....

    wie muss ich mein kabelgedönz mit dem router verbinden, vielleicht habe ich da was falsch gemacht...


    mag nich mehr :( :(
     
  2. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.11.2003
    Ja, da ahst Du was falsch gemacht - sonst würde es ja gehen ;)

    Klemm erst mal alles nach Anleitung des Providers an (Telefondose->Splitter->(ggf. DSL-Modem)->Router.
    Dann erst mal mit dem iBook und Ethernetkabel an den Router um alle Einstellungen vorzunehmen. Und dann gucken wir mal weiter ... ;)

    bye,M.
     
  3. SPersonnaz

    SPersonnaz Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2007
    okay und dann???? bisn schatz, dass du mir helfen magst.
     
  4. Maverick79

    Maverick79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    72
    MacUser seit:
    24.02.2007
    Hallo,

    was für ein Kabelgedöns bei WLAN?
    Oder meinst du Router mit Splitter verbinden?
    Ist eigentlich ganz einfach:

    1. Splitter in die Telefondose
    2. Router mit DSL-Kabel (rot?) an Splitter
    3. Im Router WLAN aktivieren
    4. Netzwerknamen vergeben oder voreingestellten lassen
    5. Verschlüsselung einschalten (vorzugsweise WPA(2)
    6. WLAN sichtbar machen
    7. WLAN am Mac aktivieren
    8. Netzwerk sollte automatisch gefunden werden
    9. Eventuell auf WLAN Symbol klicken und das Netzwerk auswählen

    Edit/ Logisch, um ohne WLAN auf den Router zu kommen LAN-Kabel von Mac zu Roter. IP des Routers eingeben z.B. 192.168.1.0 oder siehe Handbuch, dann mit Punkt 3 fortfahren
     
  5. SPersonnaz

    SPersonnaz Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2007
    mac kabel zu router??? aber das wil ich doch net.. ach.. ich versteh hier nichts, nada!
     
  6. svmaxx

    svmaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    02.11.2003
    Hast Du nicht richtig gelesen, oder nicht verstanden?
    Zur ersten Konfiguration des Routers musst Du mit einem Kabel ran. Danach geht es auch ohne.
     
  7. Maverick79

    Maverick79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    72
    MacUser seit:
    24.02.2007
    Danke!:dance:

    Ohne LAN-Kabel und ohne WLAN kommst du ja garnicht auf den Router. Wenns WLAN tut kommt das Kabel wieder in den Schrank ;)
     
  8. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    16.03.2004
    sag uns dochh mal bitte, mit welchem Router du dich verbinden möchtest, und bei wem Du das DSL bestellt hast. Dann können wir gezieltere HHilfen geben.;)
     
  9. SPersonnaz

    SPersonnaz Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2007
    :D :D :D :D :D :D ahhhhhhh...
     
  10. SPersonnaz

    SPersonnaz Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.02.2007
    okay, router vigor und dsl arcor
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wlan iBook raste
  1. Jonas123
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    341
    t_h_o_m_a_s
    22.10.2013
  2. gruenspan
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    969
  3. martinibook
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    371
    Stargate
    04.04.2010
  4. Verena89
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    468
    Verena89
    18.08.2009
  5. Flowchecka
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    451
    Flowchecka
    06.04.2009