WLAN so möglich? Newbie! (PC+MAC über AExpr)

Diskutiere mit über: WLAN so möglich? Newbie! (PC+MAC über AExpr) im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. ibittheapple

    ibittheapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2004
    Hallo an alle,

    ich bekomme am samstag mein ersten Mac, habe aber noch einen PC und möchte ein WLAN aufbauen, könnt ihr mir bitte helfen:

    _____________________________
    Ausgangssituation (alle WLAN-Komponenten müssen erst angeschafft werden):

    -Ich habe einen iMac (TFT, 800 MHz, 512 MB, 60 GB USB 1.1) mit Airport-Karte (11 Mbit)-Karte [bei cyberport für 100 €, gibt's die sonstwo billiger?].

    -Ich habe eine Dose (P4, 1,5 GHZ, 256 MB, 40 GB USB 1.1) mit Belkin WLAN PCI-Karte (54 MBit, Wi-Fi zertifiziert) [bei Promarkt 40 €, gibt's die sonstwo billiger? oder ein ähnliches Modell, das mit Airport geht?]

    -Ich habe einen Drucker HP psc 2210 all-in-one (USB).

    -Ich habe T-DSL (1000 flat). D.h. Splitter und Modem (weiss, relativ alt).

    -Ich habe eine Airport Express Basisstation (137 € bei Apple Edu).
    ____________________________________
    Ich möchte:

    -Mit beiden Rechnern gleichzeitig ins Internet.
    -Beide Rechner sollen auf den Drucker zugreifen können und darauf drucken können.
    -Beide Rechner sollen miteinander kommunizieren können (Filesharing, iTunes).

    Die AirTunes-Funktion von der AE ist zunächst nicht wichtig.
    _________________________
    Weitere Fragen:


    Funktioniert diese Konfiguration:
    Splitter-Modem-AirPort Express (-> iMac, -> PC) ?

    -brauche ich noch einen extra Router?

    -geht die Belkin-Karte mit AirPort

    -Wer stellt die Internetverbindung her? Passiert das in der Station (können beide clients die verbindung nutzen)?

    -Soll ich eine andere Karte in den PC einbauen (hat jemand Erfahrungen mit dem Gemischtbetrieb Mac/PC)?

    -Gibt es keine möglichkeit 54 MBit auf den älteren iMac TFT zu kriegen (Firewire? Er hat nur USB 1.1).

    -Kann man die Sendeleistung der AE einstellen (brauche nur ca. 10m in jede Richtung)?

    -Kann man einstellen, dass die AE sich nachts komplett abschaltet.
    ______________________

    So das war jetzt einiges, ich hoffe ihr könnt einem Newbie wie mir weiterhelfen, so dass hinterher alles funktioniert und keine Investition umsonst war.

    Vielen Dank für eure Antworten im Voraus!

    ibittheapple

    (sorry wegen crossposting aber außer "juniorclub" (danke nochmal) scheint niemand mein problem bemerkt zu haben)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  2. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Bevor ich näher darauf eingehe...warum MUSS es denn WLAN sein?

    Was spricht gegen Kabel? Bautechnische Gründe?
    Wäre zumindest um einiges billiger, und dein Setup schreit jetzt nicht unbedingt nach Wlan.

    cla
     
  3. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    Registriert seit:
    16.07.2004
    @ cla
    Na das ist ja wohl Geschmacksache, er wird schon seine Gründe haben. Ich kann das Gekabels auch net ab.

    @ibittheapple
    Klar geht das, nur mit dem Drucker wirds holprig. D.h.: Ein Printserver kann keinen Scanner und kein Fax ansteuern, das sollte Dir aber klar sein. Statt Airport Express rate ich Dir dringend zu einer Airport Extreme Station, da die Express eigentlich nur ein einfacher Accespoint ist. Die Extreme hat richtige Routerfunktionen. Ansonsten siehts bei mir zu Hause genau so aus: Powerbook mit Airport, PC mit Belkin W-Lan-Karte (achte auf 54 Mbit und WPA-fähigkeit, wär ja sonst schade), ein einfacher HP-Laserjet und die Aiport Extreme. Geht wunderbar, reibungslos und ohne Probleme. Viel Spass damit, Gruss Ralf
     
  4. ibittheapple

    ibittheapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2004
    du hast schon recht auf den ersten blick müsste es nicht wlan sein. aber da meine geschwister noch anschaffungen planen (notebooks) und ich überjaupt keine lust auf strippen ziehen habe, ist das mit der airport express schon verlockend. einfach bei uns in den abstellraum (wo das telekom zeug hängt) und das ganze haus ist vernetzt.
     
  5. ibittheapple

    ibittheapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2004
    @ralfinger
    was meinst du mit routerfunktionen (können beide gleichzeitig ins netz?)
    die extreme is nur ne ganze stange teurer
     
  6. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Airport Express ist KEIN Router im bekannten Sinne. Du kannst z.B. meines Wissens kein DHCP mit fester IP-Vergabe machen, was für ein Netzwerk im Haus sehr sinnvoll ist. APEP ist ein mobiler Accespoint für z.B. einen Rechner oder ein Client für Airport Extreme, fürs Audiostreaming. Wieso sollte Apple sonst noch die Extreme anbieten, dann würd ja jeder die Express kaufen ;-) Ich lass mich aber gern belehren, beschwören kann ichs nicht.
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
  8. ibittheapple

    ibittheapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2004
    sorry auf deutsch bitte (habe keine ahnung von netzwerken)

    kann ich gleichzeitig ins internet, kann ich daten austauschen
     
  9. ibittheapple

    ibittheapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2004
    @avalon
    is ja nicht so als hätt ich die schon 3mal durchgelesen...

    aber da steht meistens nur was davon, wenn man ein bestehendes netzwerk erweitert, nicht davon eins mit aexpr aufzubauen
     
  10. ibittheapple

    ibittheapple Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.04.2004
    oh sorry du hast ja auf die extreme verlinkt - mein fehler
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WLAN möglich Newbie Forum Datum
5G-WLAN - keine Einwahl mehr möglich Internet- und Netzwerk-Hardware 03.04.2013
Wlan Erweiterung ohne Repeater möglich? Internet- und Netzwerk-Hardware 30.10.2011
WLan funzt immer nur auf einem Mac, auf 2 gleichzeitig nicht möglich Internet- und Netzwerk-Hardware 26.06.2011
NAS D-Link DNS-323 mit Wlan ansteuern? Möglich? Internet- und Netzwerk-Hardware 11.01.2011
Auf einmal keine Verbindung mehr über WLAN möglich Internet- und Netzwerk-Hardware 11.12.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche