Wlan Probleme

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Sanity, 02.11.2004.

  1. Sanity

    Sanity Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2002
    Hallo zusammen,

    ich habe große Probleme mit meinem Heimnetzwerk. Mein G5 ist endlich angekommen und ich habe flugs die AE-Karte eingebaut. Diese wird auch korrekt erkannt. Die Antenne steckt auch bis zum Anschlag drin. Jedenfalls findet der iMac das Wlan Netzwerk zuhause, kann sich aber nicht verbinden. Das iBook hat keine Probleme damit (es ist dort eine normale Airportkarte eingebaut --> G3). An der Reichweite liegt es wohl auch nicht (habe den iMac genau vor den Router gestellt). Die ID der Basisstation wird auch nicht erkannt (im Tool Internet-Verbindung).

    Der Router ist von Netgear (WGR614v4, aktuellste Firmware). Ich komme nur über Lan ins Netz oder mit Airport vom iBook G3, per AE klappt leider gar nichts.


    Jeed Hilfe und jeder Tipp ist willkommen.
     
  2. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Möglicherweise bist du zu nah....
     
  3. mcnewbie

    mcnewbie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    09.08.2004
    was hast du für verschlüsselung eingestellt? is SSID broadcast on? bei mir hats (mit dem selben router) nicht funktioniert, wie die SSID off war...
     
  4. Sanity

    Sanity Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.06.2002
    Danke für die Hilfe, allerdings lag es daran überhaupt nicht.

    Ich habe ein "Netzwerk" angelegt und dann rebootet, dann ging es komischerweise. Ich kann es mir ehrlich gesagt nicht erklären.

    Trotzdem Danke.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen