wlan ohne flatrate..?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von styler, 01.03.2006.

  1. styler

    styler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    stimmt es, dass ich für wlan immer eine flatrate brauche, weil der router immer online ist?

    kann es garnicht glauben, aber ein kollege ist davon überzeugt, dass es nicht geht ohne immer den router auszuschalten..
     
  2. cheffe

    cheffe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.10.2003
    Hi!
    Nö, man kann am Router einstellen, nach welcher Zeit der Internet-Inaktivität er Offline gehen soll. Klappt immer. Ich hatte selbst über ein Jahr einen DSL-Volumentarif und nie Probleme. Aber eine Flat ist nicht mehr teuer, die gibt es ja schon für 5 €.
    Grüße
     
  3. lelei

    lelei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.926
    Zustimmungen:
    121
    MacUser seit:
    14.08.2004
    Ein Zeittarif ist "unglücklich" bei einem Router, es sei denn du schaltest ihn immer "Offline".

    Ein Volumentarif sollte okay sein.
     
  4. flinkerfinger

    flinkerfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Hier einmal grundsätzlich die Frage: Wenn Flatrate nur noch ca. 7 Euro kostet, warum dann noch Volumen oder Zeittarif?
     
  5. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Es gibt Leute, die geizen bei ALLEM
     
  6. cava

    cava MacUser Mitglied

    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Was bitte hat WLAN mit einer Flatrate zu tun? Du brauchst für ein WLAN noch nicht einmal einen Internet-Zugang.
     
  7. philippvh

    philippvh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    20.06.2005
    Wir hatten auch ein knappes Jahr lang WLAN in Verbindung mit einem Volumentarif. Hat ohne Probleme (d.h. Überraschungen auf der Telefonrechnung!) geklappt - der Router war einfach so eingestellt, dass er sich nach fünf Minuten automatisch abwählt (das ist er mit Flatrate übrigens noch immer...)
     
  8. styler

    styler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    danke für die antworten, jungs.
    werde das mal so weitergeben..

    :)
     
  9. buk

    buk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    27.10.2003

    guude,

    koenntest du mir das mal erklaeren, bitte?
     

Diese Seite empfehlen