Wlan offenes Netzwerk gefunden...

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von ynos, 09.06.2004.

  1. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    ja, und da entstehen auch meine Fragen:

    1. Mach ich mich strafbar, wenn ich mitsurfe??? (mache ich nicht, nur theoretisch, die Frage)
    2. Kann ich lokalisiert werden???
    3. Wie finde ich heraus, wem das offenen Netzwerk gehört, da ich dem Kerl das gerne sagen würde???
    4. (off topic) Wie gehe ich mit der AOL-Software über Airport ins Netz? Die Software will immer eine Telefonnummer wählen und ich finde nicht, wo man das ändern kann. Mit Safari ist es ja ganz einfach...


    Das lustige ist, daß ich echt volle Stärke im Wohnzimmer habe. Und zwar mit mindestens zwei offenen Netzwerken !!!

    Danke für eure Antworten
     
  2. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    zu 2. Klar, man wird Dich erstens im Netzwerk sehen, auch am Router kann festgestellt werden welche MAC-Adressen eingeloggt sind.
    Mit den entsprechenden Tools kann man auch Deinen Standort rausbekommen!

    NeoSD
     
  3. Pink Floyd

    Pink Floyd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Du machst dich allerdings nicht strafbar wenn du mitsurfst.
    Und wer sein WLAN offen lässt (dumm?!) der wird wahrscheinlich auch keine ahnung von solchen tools haben...

    cya pink
     
  4. mami

    mami MacUser Mitglied

    Beiträge:
    770
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2004
     
    Wo kann ich denn solche Tools bekommen. Mein WLan ist zwr geschlossen und verschlüsselt wäre aber trotzdem interessant.
     
  5. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    Tja, sicherlich dumm, ein Netzwerk offen zu lassen, aber es haben eben nicht alle die Ahnung davon. Deshalb würde ich dem das gerne sagen.

    Andererseits, meine PLZ ist bei denen
    auch verzeichnet, der Hotspot scheint also bekannt zu sein...

    Was meint ihr: Eiskalt mitsurfen, oder...?
     
  6. NeoSD

    NeoSD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.07.2003
    kismac ist so ein tool, aber wo du das herbekommst weiß ich nicht, einfach mal googlen.
     
  7. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    kismac, istumbler, macstumbler



    Damit ortest Du aber nur wireless-Netzwerke!defekter Link entfernt
     
  8. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    1.Nein, da dieses Netz überhaupt nicht gesichert ist. Da kann man sogar aus Versehen hineingeraten, wenn der Rechner gerade ein Netz sucht.
    2. Ja. Einerseits kannst du bemerkt werden, wie schon oben beschrieben. Andererseits muss man zur Positionsbestimmung schon triangulieren, d.h. dich anpeilen. So macht es die RegTP mit Piratensendern auch, nur sind die techniker erfahren und sehr viel schneller darin. *Messwagen*
    3. Schau dir mal die SSID vom Accesspoint an (z.B. mit Kismac, Macstumbler), vielleicht lässt sich daraus ein Schluss ziehen. Ansonsten bleibt dir auch nur Triangulierung. ;) Dazu muss man einfach die Signalstärke beobachten, während die Empfangsposition verändert wird. Wenn es schwächer wird, einfach die Richtung ändern und ausprobieren. Am besten geht das mit drei (oder mehr) Empfängern, die jeweils eine Richtantenne haben. Der Schnittpunkt der Antennenrichtungen ergibt den Standort des Senders.
     
  9. ...mammuut

    ...mammuut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2004
    Sieht sicher lustig aus, so mit iBook in der linken und einer Richtantennte in der rechten Hand über Grünstreifen, durch Springbrunnen und Vorgärten...

    Grüße
    ...mammuut
     
  10. Sym

    Sym MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    11.06.2003
    Übrigens muss der Netzbetreiber sein öffentliches Netz anmelden, sonst macht er sich strafbar! ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen