WLAN funktioniert nicht mehr.

Diskutiere mit über: WLAN funktioniert nicht mehr. im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. Rebekka

    Rebekka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2006
    Hallo,

    ich hab ein ibook g4 und wir haben ein wlan-netzwerk mit meinem mac und 2 Pcs eingerichtet.
    Das hat bisher auch immer recht unkompliziert funktioniert.
    Nun funktioniert seit ein paar Wochen das wlan nur bei mir nicht mehr.

    Das komische daran ist, dass ich es schon ein paar mal neu eingerichtet habe und bei systemeinstellungen zeigt er mir jedesmal an, dass er mit dem internet verbunden ist. wenn ich dann aber den browser öffne, gehts nicht. Ich hab schon den router neugestartet (auf den kann ich übrigens trotzdem eingeschränkt zugreifen...), die umgebungen neu gemacht und diverse dinge ausprobiert, aber nix geht. :kopfkratz

    Ich weiß auch nicht so recht woher es so plötzlich kommt. Vielleicht hab ich irgendwas verstellt, als ich in der Uni versucht habe, einen Zugang einzurichten, was aber auch nicht geklappt hat. Ich musste dazu verschiedene zertifikate runterladen, die ich aber inzwischen wieder gelöscht habe...

    Also, wenn irgendjemand einen Tipp hat, was ich noch ausprobieren könnte, oder gar wüsste, woran es liegt, wäre ich sehr sehr dankbar!
    Ohne mein Internet am eigenen Laptop bin ich schon sehr eingeschränkt und außerdem traurig.

    Liebe Grüße, Rebekka :nono:
     
  2. Monk

    Monk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Hallo Rebekka,

    So wie es sich anhoert koennte es an der DNS aufloesung liegen. Die Verbindung scheint ja zwischen den Rechnern und dem Router scheint ja zu stehen, Du kannst ja auf den Router zugreifen. Damit scheiden die normalen dhcp Einstellungen wahrscheinlich aus. Nachschauen schadet ja trotzdem nicht, ob in den Systemeinstellungen unter Netzwerk der Airportkarte auf DHCP gestellt ist.



    Versuch doch mal im Terminal (Application/Utilities) folgenden Befehl einzugeben:

    ping 195.71.11.67

    Das sendet Ping Pakete auf den www.spiegel.de Server. Das ganze kannst Du dann mit einem <ctrl> + <c> abbrechen. Oder einfach das Terminal schliessen.

    Falls hier eine antwort kommt (z. b. '64 bytes from 195.71.11.67: icmp_seq=0 ttl=237 time=114.499 ms'), dann hast du zumindest eine Internetverbindung. In dem Fall solltest Du in den Systemeinstellungen Dein 'default Gateway' oder 'router' auf die IP Adresse deines Routers stellen (z. b. 102.168.1.1). Damit klappt es hoffentlich auch dann die DNS Aufloesung.

    Wenn das nicht funktioniert kannst du auch einfach die DNS server deines Providers in den Systemeinstellungen eintragen (beim Provider auf der in den FAQs schauen).

    Falls der obige Ping befehl keine antwort oder einen fehler bringt. Auch erst in den Systemeinstellungen 'Default Gatewa'y und 'Router' auf die IP Adresse deines Routers einstellen und den Ping erneut versuchen.

    Wenn Du dann immer noch keine Antwort bekommst bin ich mit meinem Latain auch erst mal am ende.

    Viel Erfolg und willkomen bei macuser,

    der Monk
     
  3. Landfuxx

    Landfuxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    17.02.2006
    darauf würde ich auch tippen - hol dir von deinem provider mal die spezifische dns.
     
  4. Rebekka

    Rebekka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2006
    Hallo,

    also der Ping funktioniert. Aber woher bekomm ich die server-adresse? Bei t-online steht nur, dass das automatisch gehen soll. ich hatte bisher eine da stehen, und wie gesagt hat das vorher ja funktioniert.
    Hat jemand einen tip welche adresse man eingeben muss?

    Ciao, Rebekka
     
  5. Landfuxx

    Landfuxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    17.02.2006
    hallo rebekka,

    gib mal als dns 194.25.2.129 ein. ich nutze auch t-online und diese dns funktioniert bei mir besser als die automatisch bezogene - d.h. der seitenaufbau ist erheblich schneller. evtl. löst das dein problem.

    *edit*

    so siehts bei mir aus
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - WLAN funktioniert Forum Datum
Internetverbindung bricht ständig ab Internet- und Netzwerk-Software 05.11.2016
mac ist mit mit wlan verbunden, funktioniert aber trotzdem nicht!! Internet- und Netzwerk-Software 18.08.2014
Alice DSL - WLAN funktioniert nicht Internet- und Netzwerk-Software 14.03.2011
wlan über D-Link-Stick funktioniert nicht... Internet- und Netzwerk-Software 20.11.2008
WLAN hat einmal funktioniert, dann nicht mehr Internet- und Netzwerk-Software 03.10.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche