wlan dsl router - welcher?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Franken, 29.08.2006.

  1. Franken

    Franken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    265
    MacUser seit:
    07.09.2005
    Hallo,

    bei uns in der WG zieht der DSL-Router Besitzer aus. :(
    So, jetzt brauchen wir einen Neuen, doch von uns kennt sich da keiner aus und niemand hat Lust stundenlang irgendwelches Fachchienesisch zu lesen.

    Wir sind zu dritt mit je einem Laptop (PC und Mac) und wollen eben Wlan.

    Wir haben eine 2.000 speed von arcor, Netzwerk zwischen den Rechnern brauchen wir nicht.

    Reicht das an Info?

    Bisher hatten wir
    Siemens Gigaset SE515 DSL Router - den gibt es aber so nicht mehr. Und der wäre auch viel zu schnell für unseren Anschluss, es würde ein "xy" b reichen und der wäre ein "xy" a bzw "xy" g.

    Ach ja, günstig sollte er sein.

    Merci vorab
    Franke
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.791
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.158
    MacUser seit:
    19.11.2003
    FritzBox WLAN SL, reicht für euere Anwendung und sollte es günstig geben
     
  3. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    MacUser seit:
    18.08.2004
    Ich würde router von der firma linksys empfehlen, ist eigentlich egal welches, linksys ist ziehmlich gut
     
  4. Franken

    Franken Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    265
    MacUser seit:
    07.09.2005
    merci,

    aber wenn ich FritzBox WLAN in eine preissuchmaschine eingebe, dann geht es bei 158,- los.:rolleyes:


    gruss
    franke

    edit und bei linksys fing es auch so um die 140,-
    aber die firma gefällt mir! die sprechen von drahtlos und draht gebunden!!!

    super toll wäre, es würde uns jemand sagen:
    "nimm gerät xyz der firma abc" - was dann +/- 50 euro kosten sollte
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2006
  5. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    MacUser seit:
    18.08.2004
    linksys ist nichts für dich?
     
  6. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006
    Netgear WGR614
    musste bei 44 Euronen liegen.
     
  7. kahler

    kahler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.09.2005
    Ich habe den Linksys WRT54G und würde ihn jederzeit wieder kaufen.
    Einfach eines der besten Geräte auf dem Markt (meiner Meinung nach).

    Bei Amazon zur Zeit bei 59 EUR.
     
  8. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Linksys WRT54G mit austauschbarem Linux OS. Der beste Router den ich je hatte (davor Netgear und DLink -> Kernschrott).

    2nd
     
  9. spacenut

    spacenut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    31.05.2006
    Hat der Linksys WRT54G auch ein DSL-Modem drin? Oder ist das nur ein Funkrouter? :kopfkratz:
     
  10. lihaf

    lihaf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Belkin soll ziemlich gut sein und sich auch mit Mac gut vertragen.... Die Software (Win und Mac) ist auch sehr einfach gewesen.... Und die Reichweite ist der Hammer. Der funkt das W-Lan aus der 2. Etage in den Keller eines Mehrfamilienhauses, was noch sehr solide gebaut wurde.....
    Den ganzen Spaß für €40...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen