wireshark funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von sbreit, 15.12.2006.

  1. sbreit

    sbreit Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Mahlzeit!

    Ich habe gerade wireshark über Darwinports installiert. Leider funktioniert das ganze nur nicht :mad:

    Ich starte also Wireshark als root und starte ein capture auf dem AirPort-Interface (en1). Wireshark zeigt beim Vorbereiten Pakete an (Packets u. Packets/s), allerdings werden keine Pakete aufgezeichnet. Außerdem wird die AirPort deaktiviert. Ich muß sie erst deaktivieren und dann wieder aktivieren, bevor ich wieder eine Netzwerkverbindung habe.

    Jemand 'ne Idee dazu? :confused:

    Bis denn...
    Steffen
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Ich hab wireshark aus den Quellen gebaut und installiert.
    Da habe ich dieses Problem nicht.
    Läuft einwandfrei.
     
  3. sbreit

    sbreit Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2005
    @maceis: auch über Darwinports?
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Nein, ich sagte doch:
    "Aus den Quellen gebaut und installiert."
    War aber ne Menge Arbeit, weil man allerlei dependencies herunterladen und installieren muss. u. a. pkg-config, gettext, glib, GTK+, etc.
     
  5. sbreit

    sbreit Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Ich dachte, wenn man was über Darwinports zieht, wird das auch aus den Quellen gebaut und installiert und nicht als Binary gezogen.

    So kann man sich täuschen :D :D
     
  6. sbreit

    sbreit Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2005
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    ich weiß nicht, ob Du Dich da täuschst. Ich arbeite schon lange nicht mehr mit darwinports.

    Was sagt bei Dir:
    Code:
    wireshark --version
     
  8. sbreit

    sbreit Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Das mit Wireshark und Airport ist anscheinend ein known problem und liegt (laut denen) an tcpdump und nicht an wireshark (was ja nur ein Frontend ist).

    http://www.mail-archive.com/wireshark-users@wireshark.org/msg00983.html

    Meine Version is übrigens wireshark 0.99.4_1+darwin_8


    Hm, wenn das nämlich an tcpdump liegt, würd ich eher mal da nach sehen. Wie siehts da bei Dir aus?

    tcpdump version 3.9.4
    libpcap version 0.9.4

    ...sind meine Versionen.
     
  9. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    "wireshark 0.99.4 Running on Darwin 8.8.1, with libpcap version 0.9.4."
     
  10. sbreit

    sbreit Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Ich hab jetzt extra nochmal wireshark "from source" gebaut; libpcap ebenso.

    Running on Darwin 8.8.1, with libpcap version 0.9.5.

    Immer noch mit dem gleichen Effekt => wireshark an, AirPort aus

    Noch 'ne Idee?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - wireshark funktioniert
  1. Harry3
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.328
    Harry3
    05.08.2014
  2. twr
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    588
  3. twr
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    746
    com_hajo
    07.11.2013
  4. OS X
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.034
    Olivetti
    21.02.2013
  5. noiseless
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.805
    noiseless
    22.07.2009