wireless mit sx541

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Rebirth, 09.03.2005.

  1. Rebirth

    Rebirth Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2003
    Hey Leute!!

    Kann mir jemand helfen? Und zwar gehts darum. Ich hab mir das Gigaset sx541 geholt und so mit kabel funzt das auch. nun möchte ich aber auch kabellos surfen.:rolleyes: aber der mag wohl nich so? Hat jemand erfahrung mit dem Siemens Gigaset? Helt mir bitte!!!
     
  2. igna

    igna MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2005
    sx541 mit airport

    Hallo.
    Ich habe das gleiche Problem. Der SX541 funktioniert verkabelt mit G4 und G5, sobald aber ich über Airport (G4) mich verbinden möchte klappt es nicht. Ich habe nach ca 2 Tagen rausgekriegt, daß die TCP/IP Adresse-Vergabe nicht klappt (in der Übersicht des SX541). Ferner habe ich in diversen help-Dateien von Airport endeckt, daß die NAT- und DCHP- automatic bei fremden Router (nicht Apple) ausgeschaltet sein muß. Danach funktioniert aber die Ethernet Anbindung nicht mehr und komme auch über das Kabel nicht rein.
    Also ich wäre für Hilfe auch dankbar!!!
     
  3. franzl008

    franzl008 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Ich galube das hatte ich auch mal, versucht´s mal ohne Verschlüsselung. Ist zwar nicht anzuraten, aber zum kurz testen wohl ok.
     
  4. Sarantos

    Sarantos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Tröstet mich, dass es Euch auch so geht wie mir. AirPort meldet, dass kein Netzwerk in Reichweite ist. Die LED für WLAN am SX541 leuchtet nicht. Bedienungsanleitung sagt, dass die Funkschnittstelle nicht aktiviert ist, gibt aber seine Weisheit, wie man die Funkschnittstelle aktiviert, nicht preis. Das WLAN-Modul habe ich natürlich aktiviert, SSID-Broadcast auch aktiviert, aber LED leuchtet immer noch nicht. WEP und WPA deaktiviert, hat alles nichts geholfen.
    Wer kennt sich da aus? :mad:
    Wäre für jeden Hinweis dankbar.
    Kann jemand mit folgenden Angaben etwas anfangen: usage: ping [-Rdfnqrv] [-c count] [-i wait] [-l preload]
    [-p pattern] [-s packetsize] host ?
    = Meldung von Terminal
    Sarantos
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2005
  5. igna

    igna MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2005
    Ich kann das Funknetz sehen und kann sogar auf die Adrese des SX541 mich einloggen und das Menu bedienen. Nur die Verbindng zum Internet klappt nicht weil das SX541 an die Airportkarte keine richtige IP Adrese vergibt.
    Die Angaben die Du nicht verstehst, scheinen die Prozedur zu beschreiben indem die Netzwerkmanager via Airport mit einem anderen Rechner zu kommunizieren versucht aber keine Anwort bekommt. Ich kopiere Dir die passende Stelle von der Help-Datei.
    Übrigens nach einem Telefonat mit dder Hotline von Siemens hat man erst gesagt, daß die von MAC nichts verstehen und, daß ich ein Reset beim SX541 machen sollte und dann als erstes die Airport Verbindung aufstellen.

    Viel Glück

    Verwenden Sie das Netzwerk-Dienstprogramm, um zu testen, ob Ihr Computer in der Lage ist, über eine spezielle Netzwerkadresse mit einem anderen Computer oder einem anderen Gerät zu kommunizieren.



    Diese Art von Test wird als "Ping" für das andere Gerät bezeichnet. Über "Ping" können Sie herausfinden, ob ein aufgetretenes Kommunikationsproblem durch Ihren Computer, durch die Verbindung oder durch das entfernte Gerät verursacht wird.



    Über "Ping" können Sie mit dem Internet Protocol (IP) arbeitende Geräte wie Computer, Netzwerkdrucker oder AirPort Basisstationen testen.


    Starten Sie das Netzwerk-Dienstprogramm und klicken Sie in "Ping".
    Geben Sie die IP-Adresse oder den DNS-Namen des Geräts ein, zu dem ein Kontakt hergestellt werden soll, und klicken Sie in die Taste "Ping".





    Reagiert das andere Gerät auf Ihr "Ping", ist Ihre Basisverbindung in Ordnung.



    Reagiert das andere Gerät nicht, versuchen Sie, mit Geräten an anderen Standorten per "Ping" in Kontakt zu treten. So können Sie herausfinden, ob das Problem durch Ihre Netzwerkverbindung oder durch das entfernte Gerät verursacht wird.



    Benötigen Sie Unterstützung bei der Interpretation der Resultate oder sind Sie daran interessiert, mehr über den verwendeten "Ping"-Befehl zu erfahren und Ihre Fehlerbeseitigung so zu intensivieren, starten Sie das Programm "Terminal" und geben Sie Folgendes ein:



    man ping
     
  6. Holm

    Holm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    25.04.2004
    Auha da werde ich mal bei freenet nachfragen ob ich das teil gegen eine fritzbox eintauschen kann.
     
  7. igna

    igna MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2005
    SX541 funktioniert

    Also ich benutze gerade Airport via SX541 um diesen Beitrag zu schreiben. Das SX541 WLAN DSL Modem muß zuerst die Airport Verbindung aufbauen und zwar ohne Schutz. Danach soll der Code eingegeben werden. Dann wird erwartungsgemäß die Verbindung unterbrochen. Man nuß dann das Netz wieder suchen und dabei wird man nach dem code gefragt. Code eingeben, fertig. Netzverbindungen über Kabel müssen anschließend erstellt werden.
    Um das Problem zu lösen mußte ich das SX541 reseten (hinten, neben dem Stromanschluß).
    Interessant dabei war, daß die Netzverbindung meines Hauptrechners weiterhin funktionierte.
    Übrigens, dies betrifft auch Windows rechner.
     
  8. Sarantos

    Sarantos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Mit sx541 Airport-Verbindung herstellen

    Wie kann man denn beim sx541 die DHCP-Automatik ausschalten? Welchen Sinn sollte das haben? Wie kann das sx541 denn überhaupt eine Airport-Verbindung herstellen? Ich verstehe immer weniger.
    Sollen die von Siemens doch mal eine genaue Anleitung für Mac herausgeben, ehe sie sich über Apple mokieren.
    Sarantos
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen