wireless lan

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von julesssj, 19.07.2005.

  1. julesssj

    julesssj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2005
    hi ihr lieben mac user,

    Wie viele andere habe ich beschlossen mir einen mac zu holen, und zwar den G5.
    Ich habe mich hier fleissig durchgelesen und habe trotzdem noch ein paar fragen.
    Bei mir zuhause sind zwei pc´s und bald auch hoffentlich einen mac, so, der eine pc ist im keller und der andere ist im erten stock, so wie meine zukünftiger mac, wenn es dafür eine lösung gibt.Diese pc´s sind mit dem Internet über wireless lan verbunden, da das modem im erdgeschoss ist. So, um mich auch zu verbinden müsste ich nun diese wireless lan karte in meinem g5 bekommen, geht das? Und ist es überhaupt kompatibel. Falss nicht, wisst ihr vielleicht eine andere lösung. Könnte ich mich theoretisch einfach über die telefonsteckdose separat einklincken und trotzdem die gleiche verbindung benutzen?Was ist mit dieser airport antenne, kann ich sie vielleicht dafür benutzen??? Ich finde einfach keine Antwort.
    Das wäre dann meine Frage gewesen, hab versucht es so klar und ausführlich zu schreiben wie es nur geht.
    Ich freue mich auf Antworten,

    Grüße Julesssj.
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....mit einer internen wlan karte sollte es keine probleme geben.....der mac ist recht einfach zu konfigurieren :)
    ....die Antenne ist immer im gerät vorhanden....die karte musst du beim kauf mitbestellen, dann ist sie eingebaut.

    ciao
    stefan
     
  3. sgmelin

    sgmelin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    Registriert seit:
    16.05.2004
    Die WLAN Lösung von Apple heisst Airport und nutzt das standardisierte 802.11g Protokoll, wie es auch im PC zum Einsatz kommt. Also lautet die Antwort: Du kannst selbstverständlich Deinen Mac in ein bestehendes WLAN einbinden und dann damit ins Internet gelangen. Das ganze funktioniert sogar einfacher und eingängiger als bei den verbreiteten PC Betriebssystemen...
    Wenn Du einen PowerMac kaufst, dann musst Du Airport als Option dazu kaufen, beim iMac ist es bereits enthalten.
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    Du brauchst keine "Karte", wie eine PCI-Karte sondern eine sog. Airport Extreme Card. Das ist eine etwa halb-Kreditkartengroße einige mm dickes "Kärtchen", daß in einen bestimmten Slot Deines G5 gesteckt wird.

    Wie gesagt, heißt "Airport Extreme" und bestellst Du zu Deinem Mac bei Apple einfach dazu. Antenne ist, wie der Vorredner schon sagte, eingebaut.

    Guckst Du hier, das kleine Kärtchen, neben der Airport Extreme Base Station (die auch "nur" ein WLAN Router nach 802.11g ist - also kompatibel mit allen normgerechten WLAN-Netzwerken.
    http://www.apple.com/airportextreme/specs.html

    No.
     
  5. julesssj

    julesssj Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2005
    also leute,
    ich bedanke mich bei euch für diese schnelle und präzise antwort, jetzt kann ich mir sorgenfrei mein neues baby ins haus holen.
    Danke an alle.
    gruß julesssj.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen