WinXP unter Parallels Desktop

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Stefan_Kiel, 16.07.2006.

  1. Stefan_Kiel

    Stefan_Kiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    08.04.2006
    Mal eine Frage, im Forum habe ich nichts gefunden:
    Wenn ich unter WinXP (Paralles Desktop) Dateien erstelle oder downloade - wie kann ich sie dann unter MacOS X verfügbar machen?

    Für den entscheidenden Tipp wäre ich sehr dankbar
    :D
     
  2. alterSchwede

    alterSchwede MacUser Mitglied

    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    20.05.2006
    Hallo, für dein Problem gibt es einen Shared-Folder. Wie eine Netzwerkverbindung zwischen dem Windows in Parallels und Os X. Wenn du die Parallels Tools installierst, dann hast du nachher einen Shared-Folder Netzwerkordner auf dem Windows Desktop. Nun noch in Parallels einstellen welcher Ordner in Os X das Pendant zum dem Netzwerkordner sein soll und schon müsste das klappen...
     
  3. Stefan_Kiel

    Stefan_Kiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    08.04.2006
    Getestet

    Hab das so gemacht und habe unter XP jetzt unter Netzwerkumgebung einen Ordner... habe Parallels auch den Ordner für OS X genannt, aber der Austausch funzt nicht.. :-((
     
  4. dend0r

    dend0r MacUser Mitglied

    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.05.2006
    du musst windows dafür in parallels beenden, dann kannst du einen ordner angeben, welcher unter windows zur verfügung steht... habe auch einige zeit probiert bis es ging...
     
  5. Stefan_Kiel

    Stefan_Kiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    08.04.2006
    Einstellung

    nur paralles gestartet, "edit", shared folders, enabled, da den ordner für macos x hinzugefügt....
     
  6. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Und was heißt das bitte konkret? Wie wirkt sich das aus?

    Sonst habe ich hier mal erklärt, wie es geht.
    Aber ich denke, so ungefähr haste das schon gemacht.

    Gruß
     
  7. Stefan_Kiel

    Stefan_Kiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    08.04.2006
    Danke, das hilft schon weiter, aber ich kann die Parallels Tools nicht installieren ... ?!
     
  8. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    MacUser seit:
    14.06.2005
    Du solltest Dir vielleicht mal angewöhnen, genaue Fehlermeldungen zu posten.
    Mit einem "geht nicht" kann einfach niemand etwas anfangen.

    Außer zu sagen, geht schon!

    Gruß
     
  9. Stefan_Kiel

    Stefan_Kiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    08.04.2006
    Sehr schlau

    Der Kollege über Dir hatte das Problem durchaus verstanden, "geht nicht" habe ich auch nicht gesagt - und wenn es keine Fehlermeldung gibt, kann ich auch keine angeben, oder ?? ;-)
     
  10. Stefan_Kiel

    Stefan_Kiel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    08.04.2006
    Ich habe fertig!

    So, Leute... nachdem ich dann bemerkt habe, dass man die Tools dann installieren kann, wen WinXP läuft, habe ich das ganze auch hinbekommen... *freu

    Danke für die wertvollen Tipps!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen